Haare: färben?

Samstag, Januar 09, 2010


So in etwa sehen meine Haare derzeit aus. Ich finde es immer etwas schwierig, den Haarton richtig einzufangen. Mittelblond würde ich dazu sagen mit natürlichen Reflexen.

Nix getönt, gesträhnt oder gefärbt. Natur pur ;-)

Meine Spitzen müssen auf jeden Fall ab, da sie ziemlich trocken sind und um "Schnitt reinzubringen". Noch dazu möchte ich sie etwas stufen lassen, ohne allzu viel Länge zu verlieren, damit sie sich wieder besser locken/kringeln. Momentan sind meine Haare relativ lang, übertaillenlang, wenn man das so sagen kann ;-)

Dann überlege ich, ob ich sie wieder tönen/färben soll. Heller? Nur ein paar Strähnchen rein oder komplett? Hellere oder dunklere Strähnchen? Ich mag bei mir auch Braun, vielleicht wieder das?

Was meint ihr denn so?
Posted by Picasa

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Wenn man einmal mit dem färben angefangen hat, kommt man davon nicht mehr weg.. Lass deine Haare lieber so, hast wunderschöne Haare bzw. Haarfarbe

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}