Mascara Vergleich

Dienstag, Januar 05, 2010



Es treten an:

  1. 2000 Calorie von Ellen Betrix

  2. Lash Definition Mascara von Alterra (NK)

  3. Telescopic Explosion Mascara von L'Oréal

  4. Mascara Schwung + Präzision von alverde

  5. Multi Action Mascara von essence

Die Bürstchen - ÜbersichtPosted by Picasa


Man sieht, ich habe Vorliebe, was das Bürstchen angeht. Nicht zu klein, nicht zu groß, normales Bürstchen, relativ dicht gebundene Borsten.

Und schwarz. Auf jeden Fall schwarz!

Aber es befinden sich auch zwei Gummibürstchen dabei. Die L'Oréal Telescopic Explosion Mascara habe ich vom VIP Club geschenkt bekommen, selber gekauft hätte ich sie wohl nie. Die von alverde soll der Chanel Inimitable so ähnlich sein, da habe ich sie mal getestet.

Genauerer Blick

  • Bürstchen sind sich relativ ähnlich
  • 2000 Calorie ist etwas dichter
  • 2000 Calorie verklebt eher, als die Multi Action
  • beide schön schwarz
  • Schwung ist sehr gut bei beiden

  • Bei der Alterra sind die Borsten klar definiert und weiter auseinanderstehend als bei der essence
  • Alterra trennt etwas besser als essence
  • Schwung gibts bei der Alterra so gut wie keinen
  • dennoch beide schön schwarz

  • die Außenseiter im Test
  • meiner Meinung nach als "Einzelmascara" nicht zu gebrauchen
  • Alverde trennt herrlich und gibt eine gute "Base" ab
  • L'Oréal verklebt und ist schwierig im Umgang
  • L'Oréal kann man gut für die unteren Wimpern nehmen, weil der Kopf schön klein ist
  • wenn man sie als "Einzelmascara" benutzen will, tuscht man sich einen Wolf
  • L'Oréal stinkt fürchterlich

Informationen zu den einzelnen Mascara

alverde Schwung + Präzision Mascara

  • Inhalt 7,5 ml
  • Erhältlich bei dm, Standardsortiment
  • NK mit BDIH Siegel
  • auch in braun erhältlich
  • Gummibürstchen
  • Preis 3,45 €

essence Multi Action Mascara

  • Inhalt 9 ml
  • erhältlich bei dm, Schlecker, Kaufhof, Müller, Standardsortiment
  • KK
  • normales Bürstchen
  • Preis 2,49 €

Alterra Lash Definition Mascara

  • Inhalt 7 ml
  • erhältlich bei Rossmann, Standardsortiment
  • NK mit BDIH Siegel
  • normales Bürstchen
  • Preis 3,49 €

L'Oréal Telescopic Explosion Mascara

  • Inhalt 8 ml
  • erhältlich bei dm, Schlecker, Rossmann, Kaufhof, Müller, Standardsortiment
  • Gummibürstchen
  • KK
  • Preis 14,95 €

Ellen Betrix 2000 Calorie Mascara

  • Inhalt 9 ml
  • erhältlich bei dm, Rossmann, Standardsortiment
  • KK
  • normales Bürstchen
  • Preis um 12 € (geschätzt, habe die Mascara ertauscht)

Platzierungen

  1. essence Multi Action Mascara
  2. Ellen Betrix 2000 Calorie
  3. alverde Schwung + Präzision
  4. Alterra Lash Definition
  5. Verlierer: L'Oréal Telescopic Explosion

Begründung

  1. Die Essence ist ein Allrounder, sie kann leicht tuschen oder auch dramatische Wimpern machen, sie verklebt nicht und macht die Wimpern schön schwarz. Noch dazu ist sie ein Preisknüller und die günstigste Mascara im Test. Super Mascara!
  2. Weil sie fast so gut ist wie die essence, aber mehr verklebt und viel teurer ist.
  3. Die alverde macht wunderbar getrennte Wimpern und ich nutze sie immer als Base unter der Essence für schön getrennte Wimpern. Aber alleine macht sie leider nicht viel her.
  4. Die Alterra trennt ebenfalls gut, aber nicht so toll wie die alverde. Ich kann sie eigentlich auch nur unter der essence verwenden, weil ich natürlich getuschte Wimpern nicht mag. Dennoch kein kompletter Reinfall.
  5. Mit der L'Oréal komme ich nicht zurecht. Man tuscht ewig, es verklebt und verklumpt und Schwung kann ich auch keinen erzielen. Einzig für die äußeren Wimpern oder den unteren Wimpernkranz ist sie verwendbar, weil sie einen sehr kleinen Kopf hat. Das klappt auch. Aber 15 € dafür sind Wucher und nicht verständlich.














  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}