Bewertung Drogerielacke Teil 2

Dienstag, März 23, 2010

So, nun Teil 2 meiner großen Drogerielackbewertung. Teil 1 findet ihr hier

Rimmel

Von Rimmel habe ich bisher nur 2 Lacke gehabt. Mehr haben mich auch nicht angesprochen. Das Sortiment ist übersichtlich, aber nicht extrem winzig. Schon in Ordnung.

Auftrag ist bei meinen Lacken etwas schwierig, manches Mal ziehen Fäden. Das ist aber nicht so tragisch, da sie schon mehrere Jahre alt sind.

Halt ist eher nicht so gut. Ein Tag ohne Matschen, zweiter Tag hat dann schon Klatscher.

Mich macht das Sortiment und die Aufmachung überhaupt nicht an, daher habe ich schon ewigst keine neuen mehr von Rimmel gekauft. Preis weiß ich leider nicht, schätze um 4 €.

Nivea

Von Nivea habe ich keine Lacke. Preis schreckt mich zu sehr ab, um zu testen.

Aber meine Freundin hat einen sehr schönen Beerenton von Nivea. Sie meint, der Lack wäre die Hölle zum Auftragen (zu dickflüssig, zieht leicht Schlieren, deckt erst bei 3 Schichten, trocknet schlecht...), aber dann würde er sehr gut halten, bis zu 5 Tagen auf Naturnägeln! Klar ein Pluspunkt.

Aber der Preis von 8 € schreckt mich zu sehr ab. Bin doch Schnäppchenkäuferin (meistens) ;-)

basic

Von basic gibt es den u. a. von meinem Hausforum einst stark gehypten grauen Nagellack, der ohne Zweifel sehr schön aussieht auf den Nägeln. Im gleichen Zug habe ich mir noch einen wunderschönen weinroten Lack mit Schimmer mitgenommen.

Das Sortiment umfasst schimmrige Lacke, mit Glitzer und mit Creamfinish. Farbauswahl finde ich recht anständig.

Aber die Aufmachung ist einfach schlimm. basic fällt für mich in eine Kategorie mit Rival de Loop von Rossmann - zumindest was die Aufmachung angeht.

Die Qualität der basic Lacke ist schlecht mMn. Auftrag ist eher unbefriedigend, geht aber schlimmer. Wäre der Halt annehmbar, könnte ich das sicherlich hinnehmen. Aber der ist grausam. Wie bei essence - am 1. Tag splitterts schon.

Da macht auch der sehr günstige Preis von 0,95 € nichts.

_____________________________________

Ich glaube, damit habe ich alle Marken, die ich je getestet habe, durch. Kann aber gut sein, dass ich welche verpeilt habe.

Marken wie Artdeco, alessandro, essie habe ich nun außen vorgelassen - die bekommt man ja nicht in der Drogerie ;-)

Alles nur meine persönliche Meinung, meine Nägel sind ja etwas störrisch und vor allem beansprucht!



You Might Also Like

0 Kommentare

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}