AMU

Tragebild p2 Liner aus "Colors in motion"-LE

Mittwoch, März 17, 2010


Ich habe heute den Liner in "alterrable blue" aus der Colors in motion LE von p2 mit Grün zusammen getragen. Gefallen hat es mir nicht so. Leider waren alle anderen Fotos völlig unbrauchbar, sonst hätte ich euch das besser zeigen können.

Der Liner ist einfach zu bläulich schimmernd für den Lidschatten gewesen. Draußen gewesen bin ich dennoch damit : D Hatte keine Zeit zum Umschminken.

Ansonsten hier meine Mini-Review zu dem Liner

  • kleine Verpackung, aber okay, soviel Liner benötigt man ja nunmal auch nicht
  • wunderschöne Farbe, selten, so definitiv eher nicht im Drogeriesegment zu finden
  • er schimmert und changiert sehr toll
  • Preis war 2,45 € meine ich
  • Auftrag ist klasse
  • tolle Konsistenz
  • deckend

Soweit alles gut, aber: er brennt :-( So wie einfach alle Liner von p2.

Ich trage somit immer behelfsweise den schwarzen Gel Eyeliner von alverde drunter auf, aber das mildert sicherlich auch noch etwas den Effekt. Aber ich kann das starke Brennen sonst nicht ertragen.

Für das Make Up habe ich die Manhattan Green Effects Palette aus der "Color meets Elegance"-LE verwendet, besagten p2 Liner, Helena Rubinstein Mascara. Base war die von p2.

Posted by Picasa

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. das mit dem brennen ist schon schlimm ... :( aber ich vertrage gennerel keine fluidliner... is bei essence das selbe...gehen die bei dir?

    AntwortenLöschen
  2. Brennen? Also bei mir brennt nüx... hmm
    Bei mir lässt eher die Deckkraft zu wünschen übrig ^^

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}