Nude Lippenstifte

Samstag, April 03, 2010


Ich mag nude Lippenstifte total gerne - sie passen wirklich absolut immer und zu jedem AMU. Auf der Suche nach schönen Nude-Tönen haben sich bei mir obige Lippenstifte angesammelt. Manche sind gar nicht wirklich nude - auf meinen Lippen dämpfen sie aber die natürliche Lippenfarbe etwas oder machen sie nur schimmrig und unterstreichen sie - your lips but better, also ;-)

Ich persönlich mag auch "krasse" nude Lips, also solche, die sich fast in das Gesicht einfügen ohne eigene Farbe zu haben. Aber das ist ein wirklich krasser Look und das muss auch irgendwie zum Gesamtbild passen. Für jeden Tag einfach so ist das wohl eher nichts. *g* Ist auch nicht einfach, da noch "lebendig" auszusehen.

Ich habe auch mal Swatches auf dem Arm gemacht, um zu zeigen, wie unähnlich sich die Töne sind. Ich werde allerdings auch noch Swatches auf den Lippen von einigen zeigen.

Manche Lippenstifte sehen auf meinen Lippen null "nude" aus, heißen aber so. Zum Beispiel der Catrice - gentle nude. Aber das ist ja auch immer abhängig von der eigenen Lippenfarbe.

Nein, ich möchte auf keinen Fall Karla Sugar nachmachen, aber bei vielen Swatches ist es am Arm einfacher als auf der Hand :-) Swatches auf Papier o. Ä. mag ich bei Lippenstift nicht (aber eigentlich generell nicht).

  1. Catrice - nude beige
  2. Catrice - gentle nude
  3. alverde - nude diamonds LE
  4. Lacura - 100 d/c
  5. Manhattan - 59F
  6. Clinique - Honey Blush
  7. Manhattan - 73 d/c
  8. L'Oréal - Blush in nude
  9. L'Oréal - Aishwarya beige
  10. Yves Rocher - thé rose

Habt ihr auch nude Lippenstifte? Oder solche, die nude sein sollten und es bei euch nicht sind?

Oder steht ihr mehr auf Farbe? Habt ihr einen Tipp für einen besonders schönen nude Lippenstift?

You Might Also Like

0 Kommentare

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}