Lackiert: alessandro LE Lack

Freitag, Juli 23, 2010

Glitteralarm! :D
Den Lack habe ich schon lang, aber nie benutzt. Weiß selbst nicht warum. Samstag gehe ich mit meiner besten Freundin weg und da hat sich der Flimmerlack angeboten. Es ist ein sehr dunkelroter Grundlack mit roten recht großen Glitterstücken. Manchmal schimmern sie ganz abgefahren grünlich :D



natürliches Licht - Kunstlicht

Der Auftrag war ein bisschen tricky. Ich habe erst eine dünne Schicht versucht, aber das geht manchmal nicht gut, weil sich die großen Flimmerstücke quer stellen. Habe dann eine dickere Schicht aufgetragen und hinterher nur noch Unregelmäßigkeiten mit einer 2. Schicht punktuell ausgeglichen. Trotz Schnelltrockner hat er sehr lang gebraucht zum Durchhärten, Gott sei Dank sieht man Abdrücke durch die Glitterteile nicht so.

  • 1 Coat p2 Unterlack
  • 1 Coat alessandro Lack
  • 1 Coat Yves Rocher Überlack

  • Share:

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Der Lack sieht klasse aus. :) Hast du eventuell bitte die Farbbezeichnung oder Farbnummer davon?

    AntwortenLöschen
  2. Nach der hab ich auch gefahndet, aber es steht nichts auf dem Fläschchen drauf! In das Glas unten in den Boden ist eine 68 eingestanzt, weiß aber nicht, ob das die Bezeichnung ist?!

    AntwortenLöschen
  3. wow, das sieht klasse aus =)

    lg

    http://fashmetik.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. sieht toll aus, muss gleich an das lady gaga lied denken*lol

    http://ickebinet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Schön .. kann ich mir auch gut im Herbst vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farbe.. sieht man ja auch nicht so oft.. =)

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}