Lackiert: Esprit "Bois de Rose"

Samstag, September 25, 2010

Ein neuen Esprit-Lack, den ich mein Eigen nennen darf - der wunderschöne Bois de Rose. Ich bin durch ein Forum auf ihn aufmerksam gemacht worden und er erschien mir ein schöner neutraler Büroton zu sein. Im dm konnte ich mich dann kaum entscheiden, der "Woody Chic" sah auch extrem verlockend aus.

Die Nägel haben nun ungefähr eine Länge, der kleine Fingernagel ist mir sehr kurz abgerissen :-/
Ich habe nur eine Schicht aufgetragen, das geht auch. Damit es vollständig deckend ist, sollte man eine zweite lackieren, nun sieht man noch leicht die Nagelspitzen durch.

1 Coat p2 Unterlack
1 Coat Esprit Bois de Rose
1 Coat p2 Diamond Shine Überlack

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Sehr schöne Farbe, die ich mir vielleicht auch mal näher anschauen werde.
    Der Woody Chic ist da schon deutlich anders.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Farbe. Passt schön zum Herbst.Ich habe grade eine ähnliche drauf. "Forever" von P2.

    AntwortenLöschen
  3. Nine, den forever habe ich auch :-) Tolle Farbe, aber etwas weniger roséstichig als Bois de Rose.

    Emily, *hihi* ich kann nichts dafür! Esprit soll aufhören, so schöne Lacke zu machen (oder die günstiger machen...) :-)

    AntwortenLöschen
  4. die esprit lacke habens die jetz angetan oder? :D
    ich persönlich finde die anderen 2 lacke schöner, aber ansich ist diese farbe auch nicht schlecht^^

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhhhhhhhhh, du hast mich soooo angefixt.Immer wieder swatsches geschaut-jetzt Bois de Rose ud Rosewodd gekauft.Ich will aber noch Woody Chic, Ebony und Walnut und Marshmallow.....

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}