Review alverde gebackene Lidschatten "nude rose" + "golden chestnut"

Dienstag, September 28, 2010

Ich liiiiiiiebe alverdes gebackene Lidschatten, ich habe alle Farben (es fehlt nunmehr der neue "shiny blue", den ich mir noch holen werde), die im Sortiment sind und waren und bereue es nicht. Sie gehören mit zu den Besten im Drogeriesegment! Die neuen Farben passen perfekt in das Sortiment - ein kühles Rosé und ein Braun.

Diese Farbe passt wunderbar zu "silky grey", aber auch zum ausgelisteten "intensive turquoise", weil es ein schön kühler Ton ist. Er wird auch hervorragend zu Blau passen... Er krümelt nicht, schimmert wie alle gebackenen Lidschatten recht stark und deckt super. Rundherum empfehlenswert.

Ein Braun hatte im Sortiment gefehlt, dieses hier ist superschön. Leider krümelt er etwas beim Auftrag und man muss nacharbeiten. Die Krümel lassen sich auch nicht ganz rückstandslos wegwischen, ich muss mit AMU-Entferner ran. Er passt sicherlich super zu "elegant beige", da dieser Ton ebenfalls recht warm und "goldig" ist. Ich liebe das Ergebnis! Hier ein AMU mit den beiden neuen:

Und noch die Swatches

  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Oh nein, eigentlich wollte ich mir noch den shiny blue kaufen... aber die beiden sehen auch soo wunderschön und vor allem alltagstauglich aus! Ich muss mich erstmal zusammenreißen und schauen, was ich mir Freitag von MAC so holen werde ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir heute direkt alle 3 gekauft und freu mich schon riesig darauf sie morgen zu benutzen =) Hab leider erst zuhause festgestellt, dass ich im DM vergessen hab, mir die Pigmente anzusehen... Naja, vielleicht komm ich ja bald nochmal hin :D Morgen oder so^^

    AntwortenLöschen
  3. tolle Farben, ich habe beide auch und mir nur den blauen nicht geholt, weil ich deep truth von MAC besitze und er diesem relativ ähnlich war ^^"

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}