Esprit Styling Color Lidschatten "precious bronze"

Montag, November 15, 2010

Eine liebe Freundin hat ihn mir vermacht, ihr hat er farblich nicht gefallen. Ich selber hätte ihn auch nicht gekauft, ich habe einen Bronzeton und auch welche in den Zoeva Paletten, aber so oft nutze ich sie nicht. Dennoch habe ich den Lidschatten ordentlich getestet.

Die Verpackung finde ich gut gewählt - flach und ohne viel Klimbim. So kann man ordentlich stapeln und hat auch keinen komischen Stummelapplikator dabei mit dem keine Sau arbeiten kann...

Er war zum Schutz mit Tesa umwickelt - sieht nicht schön aus, aber so bekommt man definitiv ein neues unangetatschtes Produkt.

Ich habe die Swatches wie immer auf Base mit Pinsel gemacht:

Holla, sagen wir da! Satte Farbe mit einem Auftrag, kein Krümeln, samtige Textur - I like! Ich habe ihn auch aufgetragen, dasselbe Bild. Perfekter Auftrag, super verblendbar. Ich bin sehr begeistert. Ich habe auch Bilder gemacht (allerdings nach 12 Stunden Tragezeit - so frisch siehts nicht mehr aus leider), aber leider mit Blitz. Zur Vervollständigung setze ich sie ein, aber besonders toll finde ich sie nicht. Es ist einfach zu dunkel...

Esprit Lidschatten kosten 5,- € und ich finde zumindest diesen absolut empfehlenswert!

  • Share:

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Klingt richtig gut und die Farbe finde ich auf den Bildern auch toll, wobei sie beim Einkauf auch nicht meine erste Wahl gewesen wäre ;). Aber ich werde mir den Lidschatten mal genauer ansehen nach Deinem Review.

    AntwortenLöschen
  2. Mal was anderes: Ich finde die Farbe passt echt gut zu deiner Augenfarbe, zumindest auf dem Bild. Hätte ich vorher nicht gedacht aber da ich eh braune Augen habe, hab ich mich auch nicht näher damit beschäftigt. Wie gesagt, steht dir, kannst du ruhig öfter tragen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt ein Supertipp, die Farbe sieht ja sooo schön aus!!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}