Review Artdeco Mascara All in One

Freitag, November 26, 2010

Normalpreis 12,90 €, ich habe ein reduziertes Set mit einer Lash Base bei Douglas für 6,40 € gekauft.

Ich hatte mal eine kleine Testgröße der Mascara aus der Joy! und war sehr zufrieden mit ihr. Damals kamen auch sehr viele Reviews zu der Mascara auf, so ziemlich die meisten waren ebenso begeistert wie ich.

Die Verpackung ist okay, nicht besonders edel, aber stabil. Das Bürstchen hängt nicht voller Produkt, wenn man es herauszieht, was ich positiv finde. Die Mascara hat ein normales Bürstchen mit recht eng zusammenstehenden Borsten, die nicht besonders lang sind. Der Kopf ist normal groß, nicht besonders buschig.

Ich finde die Mascara inzwischen im Vergleich zu der Yves Rocher Fächereffekt nicht mehr so gut, wie am Anfang. Es ist eine solide Mascara, die bei mir ein schönes Ergebnis liefert, keine Frage. Aber ich mag das Bürstchen und die Konsistenz der Tusche bei der Yves Rocher Mascara einfach lieber. Preislich tut sich bei den beiden allerdings kaum etwas: die YR kostet reduziert 9,- €, die Artdeco 13,- €. Hätte ich die Wahl, würde ich immer zur Yves Rocher Mascara greifen (da muss bald Nachschub her :P).

Durch den recht universellen Kopf denke ich aber, dass die Mascara bei vielen funktionieren wird, vor allem bei denen, die ein eher natürliches Ergebnis vorziehen.

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Die All In One ist meine absolute Lieblingsmascara, die von Yves Rocher werd ich mir jetzt aber auch mal genauer ansehen. Die Bilder in deinem Review, von der Yves Rocher Mascara, sehen jedenfalls sehr vielversprechend aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Hast du schonmal Tragebilder von der grauen YR-Mascara gepostet? Ich würde das echt gerne mal sehen. Ich hab die Mascara selbst, in schwarz, noch nicht ausprobiert, aber grau würde mich auch reizen.
    Ich suche dringend eine neue Mascara und die Wahl liegt zwischen: YR in grau oder schwarz, Artdeco All in One oder Essence Multiaction :-)

    Liebe Grüße,
    Bellide

    http://tausendschoenchen-beauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Bellide, ich habe die graue YR MAscara noch nicht. Die kann ich Samstag erst vom Postamt abholen :-) Ich zeige aber auf jeden Fall Tragefotos.

    Ich empfehle doch eher die YR, als die Artdeco. Ist auch günstiger, wenn auch nur ein wenig. Obwohl die essence auch echt gut ist, für 2,50 € auf jeden Fall. Ich weiß, ich bin nicht hilfreich :D

    AntwortenLöschen
  4. Achso, ok! Ich bin super gespannt. Mach dann bitte schnell-schnell mit den Fotos, z.Zt. gibt es noch freie Versandkosten bei YR. Dann würd ich mir die auch schnell-schnell bestellen lol

    Ich habe ganz gerade und störrische Wimpern, welche würdest du in dem Fall empfehlen? Auch die YR?

    AntwortenLöschen
  5. ich finde auch die essence multiaction ist total gut für ihren preis :)
    ich mag deinen blog und verfolge dich deswegen gleich mal :P

    Liebste Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
  6. Bellide: die YR Sachen waren gestern doch noch nicht da :-( Denke, die kommen Montag!

    Wenn du ganz störrische Wimpern hast, würde ich ggf. die p2 Mascara empfehlen, die sich dreht (City Tec), die bürstet die Wimpern total effektiv hoch. Allerdimgs hält die Tusche der YR Mascara die Wimpern besser in Form!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp! <3
    Ich werd die nächsten Tage nochmal in mich gehen lol und dann entscheiden.
    Bin echt gespannt auf die graue von YR!!!

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe sie!!! ICh habe zwei kleine und die halten bei mir auch locker schon 3 Moante XD

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}