Balea Young Duschgele Turteltäubchen und Raubkatze

Dienstag, Dezember 14, 2010

Wie einigen anderen Bloggern hat dm auch mir die neuen Balea Young Duschgels zukommen lassen zum Testen, vielen Dank dafür!

Ich bin Duschgel-Langweiler, kenne mich meist nicht sonderlich gut aus im Duschgelregal und bin so anspruchsvoll auch nicht ;-) Ich mag sowohl frische, als auch warme vanillige Düfte, und solange das Duschgel nicht subjektiv stinkt, nicht reinigt oder die Haut total austrocknet bin ich schon zufrieden.

Turteltäubchen

Allein der Name, wie herzig ist das denn? Das Design ist Geschmackssache und da das Duschgel ja für die jüngere Generation gedacht ist (:D), finde ich das auch in Ordnung. Mein Freund fand den Namen saulustig und fragt mich seither jeden Tag, ob ich schon den Turteltäubchenbericht getippt habe (warum er da so interessiert ist - keine Ahnung! :D). Der Duft soll aus "Kokos, Vanille und weißem Moschus" bestehen und ich rieche die Vanille und den Kokos auf jeden Fall deutlich raus. Ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung wie weißer Moschus riecht :D

Anders als beim Balea Young Vanilla Lippenpflegestift finde ich hier den Duft sehr lecker. Das Duschgel schäumt auch gut und reinigt die Haut. Was will man mehr?

Zusammenfassung

  • 250 ml kosten kleine 0,85 €
  • warmer vanilliger Geruch mit Kokosnote, riecht aber nicht billig
  • schäumt gut
  • reinigt gut
  • trocknet nicht aus
  • empfehlenswert, wenn man den Duft mag

Raubkatze

Die Raubkatze konnte mich nicht überzeugen. Zwar trocknet auch sie die Haut nicht aus, aber der Duft sagt mir nicht zu. Er riecht allgemein fruchtig, aber dieser typische Fruchtduft, den auch viele Shampoos haben, das mag ich gar nicht. Das Design der Flasche finde ich bei Raubkatze auch nicht so schön, ich bin ein Turteltäubchen :D

Kennt ihr die Duschen, konnte euch eine in den Warenkorb springen? Welche sind eure Lieblingsduschgele?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. ab auch beide und mag Turteltäubchen fast sogar lieber...nur schade, dass die immer nicht sooo sehr pflegen...

    AntwortenLöschen
  2. ich sollte mal Turteltäubschen ausprobieren =)
    Ich habe Raubkatze und es gefällt mir nicht so ...

    Liebe Grüße
    Hana

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde mir auch noch beide zulegen :)

    Den Balea Young Vanilla Lippenpflegestift habe ich weggeworfen. Der ging gar nicht....erst mal hat de rmeine Lippen nicht gepflegt und 2. war dieser Vanillegeruch da soooo künstlich und eklig.Ging gar nicht -.-

    AntwortenLöschen
  4. Ich werd jetzt zwar total der Außenseiter, aber ich muss sagen, ich find Raubkatze sehr viel besser als Turteltäubchen. Ich find den Namen zwar echt süß, aber für meinen Riechkolben wars eklig. Ich find den Geruch von Raubkatze zwar sehr viel besser, aber ich hab wirklich im Winter extrem schwierige Haut und das Duschgel machts auch nicht besser, im Gegenteil. Schuppige, trockene Haut. Also im Prinzip nurn Sommerduschgel (für mich und andere Menschen, die Hautprobleme haben).
    Miiiau :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab Turteltäubchen bei uns noch nicht entdeckt, warum auch immer.
    Ich habe mich in den Duft von Raubkatze verliebt. Diese Fruchtnote ist meiner Meinung nach Litschi. ((:
    .. ich liebe es und ich werde bisschen bunkern gehen, bevor die wieder verschwinden. (:

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}