Review alverde Handmaske + Handpeeling

Freitag, Februar 11, 2011

Obwohl ich noch ein Handpeeling von p2 habe (was ich nicht mehr so mag, da es mir einfach zu intensiv ist) habe ich das von alverde mitgenommen. Ich hatte gehofft, ein Peeling zu finden, das eher leicht bis mittel peelt. Die Maske fand ich für abends interessant. Wer möchte nicht weiche Flossen haben :D

beide 2,95 € für 50 ml

Das Design der Tuben ist bei einigen nicht besonders gut weggekommen, ich finde es ganz okay. Schön ist allerdings anders :D Den Inhalt finde ich angemessen.

Review Handpeeling



Das Peeling enthält eine gute Menge Peelingkörnchen, die sich aber nicht zu kratzig auf der Haut anfühlen. Ich habe die Tube einfach am Waschbecken stehen und ab und an nehm ich eine kleine Menge und "wasche" mir damit die Hände. Anschließend nehme ich entweder eine gut einziehende Handcreme oder direkt die Handmaske. Der Geruch des Peelings ist sehr lecker, ganz frisch zitrusig.

Ich finde es besonders angenehm, dass das Peeling nicht zu arg rückfettend ist. Das p2 Handpeeling besteht ja aus Öl + Salz und das ist 1.) fast schon schmerzhaft beim Peeling und 2.) natürlich extrem rückfettend. Ich persönlich habe herausgefunden, dass ich da lieber schnell eine Handcreme auftrage, als ölige Finger zu haben.

Von mir gibts ne Kaufempfehlung für das Peeling, ich mag es sehr gern und werde es nachkaufen.

Review Handmaske



Auch hier finde ich den Duft sehr lecker. Die Crememasse ist schön dick und fest, verspricht viel Pflege. Ich trage sie dick auf und ziehe die 2,- € Baumwollhandschuhe von p2 drüber.

Die Pflege ist okay, aber ich hatte es mir intensiver vorgestellt. Da pflegen die Handcremes von alverde irgendwie besser und nachhaltiger. Ich werde die Maske aufbrauchen, aber eher nicht nachkaufen. Da fährt man mit normalen Handcremes besser, die kann man ja auch dick auftragen und mit Handschuhen einwirken lassen.

Fazit: Peeling ja, Maske eher nein! ;-)

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Danke für den Tipp =)

    Ich denke, ich hole mir das Peeling, weil mein Ölhandpeeling von p2 sich langsam dem Ende neigt und das Peeling einfach leckerer vom Duft her klingt. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Super, dann wirds wohl das Hand-Peeling werden =). Danke für die Review!
    Lg
    San

    AntwortenLöschen
  3. hm ich mir da lieber ein Peeling aus Olivenöl und Zucker =)


    Übrigens finde ich die Verpackung aber hübsch. Schön schlicht...

    AntwortenLöschen
  4. Also die Verpackung finde ich absolut fürchterlich, ich verstehe nicht wieso das Ding nicht einen Aufdruck hat wie alle anderen Produkte von Alverde auch?

    Handcreme finde ich ja noch sinnvoll, aber wenn man die Hände peelen möchte kann man ja auch ein Körperpeeling nehmen.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}