alverde Nude Deluxe Palette: Lippenstifte

Sonntag, März 20, 2011

Nachdem ich schon die Lidschatten näher unter die Lupe genommen habe, und dabei festgestellt habe, dass ich sie zwar gern benutze, sie aber nichts weltbewegendes sind, habe ich mir die Lippenstifte mal näher angesehen.

Findet ihr nicht auch, dass das sehr braun aussieht?

  1. Sehr heller Nudeton
  2. Mittlerer warmer Braunton mit rosigen Anklängen
  3. Dunklerer Braunrostrotton

Aber alle ohne Glitzer o. Ä. schonmal angenehm. Aufgetragen habe ich sie mit dem kleinen Concealerpinsel von Zoeva. Aber mal einen näheren Blick drauf geworfen:

1. Sehr heller Nudeton

Swatch in einem Zug

Hui, also der Swatch ist vielversprechend! Schaut doch recht rosa aus, sollte also schmeicheln. Auf den Lippen ist der Ton auch sehr hell, für mich fast schon zu hell.

2. Mittlerer warmer Ton

Swatch in einem Zug

Witzig, der Lippie ist fast meine eigene Lippenfarbe. Sie deckt aber auch nicht besonders gut, da ist Nr. 1 deckender.

3. Dunklerer Braunrostton

2 Mal gestrichen

Sooo braun ist der Ton auf meinen Lippen nicht mehr - gefällt mir doch recht gut. Auch wenn es ein wenig "rostlastig" ist. Mit einem frischen Rouge kombiniert, mag ich es doch recht gern.

Nochmal alle Farben nebeneinander:

Die Lippenfarben sind alles andere als unbrauchbar, aber ich finde es doof, dass man sie mit einem Pinsel auftragen muss. Das mache ich eher ungern, auch intensive Rottöne trage ich am liebsten mit dem Stift direkt auf. Mit einem eher kleinen Concealerpinsel geht es aber, weil man eine große Fläche gleichmäßig anmalen kann.

Die Haltbarkeit ist okay für diese glossigen Lippies - etwa 1,5 Stunden.

  • Share:

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Oooh, der Tipp mit dem Concealerpinsel ist toll!! Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, und nehm sie auch deshalb nur nicht oft weil mich morgens das Gefriemel mit dem Minipinsel nervt..

    Was mir aufgefallen ist - bei mir halten die suupergut, da war ich echt überrascht (http://neonweiss.blogspot.com/2011/02/alverde-le-my-perfect-day-make-up.html) - gehts dir da auch so?

    Lg,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. 1,5 stunden ist eher mittelmäßig bis schlecht find ich. Aber ist ja bei jedem anders ;-) ich les mal bei dir!

    AntwortenLöschen
  3. Also bei mir halten die auch relativ gut, was mich anfangs richtig verwundert hat, da ich überhaupt nicht damit gerechnet habe. Gerade wenn man bedenkt, dass sie eher cremig sind!

    Bei dir sieht das Ergebnis irgendwie viel glossiger aus!??
    Hier sind meine Tragebilder:
    http://likesamantha.blogspot.com/search/label/My%20Perfect%20Day%20LE

    Lg Samantha

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}