Lackiert: p2 "pink it up"

Dienstag, März 22, 2011

Pink it up ist mir irgendwann beim genaueren Durchstöbern der neuen p2 Lacke aufgefallen - die Farbe kein reines Pink, sondern gemischt mit einem Hauch Beere, sodass er gleichzeitig gedeckter ist als kreischendes Pink, aber auch auffällig und strahlend - verrückt! :D

Der Auftrag war endlich wieder wie von p2 gewohnt - cremig, eine Schicht, schön glänzend, perfekt.

Der Halt konnte mich aber nicht überzeugen. Meine anderen p2 Lacke überstehen 3 normale Arbeitstage problemlos, danach zeigen sich erste Macken wie Tipwear oder abgeplatzte Eckchen.

Ganz anders bei diesem Exemplar: ich konnte richtige Stücke vom Nagel ziehen! Ganze Ecken blätterten ab und das nach 2 Tagen. I am not amused, p2...

  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. wie ärgerlich mit der haltbarkeit.. die farbe ist echt hübsch! :/

    AntwortenLöschen
  2. Geht mir mit der Haltbarkeit bei den neuen p2-Lacken genauso. Seitdem hab ich auch keine mehr gekauft, ich kann nicht jeden Tag neu lackieren.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Farbe sieht genial aus. Vielleicht sollte ich mir den Lack doch kaufen :) Wobei mich eine schlechte Haltbarkeit sehr stört.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab den Lack auch in der vergangenen Woche ausprobiert. Die Farbe ist total klasse, aber die Haltbarkeit ist wirklich schlecht. Das ist schon enttäuschend.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}