Quick Review alverde LE Pinsel: Lidschattenpinsel

Freitag, April 08, 2011


Zum Größenvergleich auf meiner Flosse :D

In der aktuellen LE gibts von alverde mehrere Pinsel zu kaufen. Unbelehrbar und vor allem neugierig wie ich bin, habe ich sie alle eingepackt bis auf den Gel Eyeliner Pinsel. Im Standardsortiment von alverde gibt es 2 Pinsel derzeit: ein sehr schöner, fest gebundener Lidschattenpinsel in ähnlicher Form wie dieser hier und den Gelliner-Pinsel.

Die Form des Pinsels ist ideal, um Lidschatten auf dem gesamten Lid zu verteilen, aber er ist nicht zu groß, sodass man theoretisch ein komplettes AMU mit ihm schminken kann. Zum Testen habe ich das gemacht, und es ging sehr gut. Wenn man exakte Kanten möchte, oder viele Farben voneinander abgegrenzt tragen will, wird das aufgrund seiner Form nicht gehen.

Der Pinsel ist vergleichbar mit dem L'Oréal Pinsel aus deren Standardsortiment. Er ist eher locker gebunden, fluffig und kann daher Lidschatten auch sanft auftragen, wenn dieser stark pigmentiert ist. Ich mag diese Art von Pinsel sehr gern, nutze den von L'Oréal fast jeden Tag und bin froh, nun eine Alternative zu haben.  


Man sieht dem Pinsel aber an, dass er nicht so hochwertig verarbeitet ist, wie der aus dem Standardsortiment. Billig wirkt er dennoch nicht. Für den Gesamteindruck ist es halt ein wenig störend, dass die Haare nicht ganz akkurat geschnitten sind, aber für den Lidschattenauftrag ist das nicht behindernd oder sonst wie von Interesse.

Beim Waschen hat er ein Haar verloren, blieb aber gut in Form.

Vergleich mit Standardpinsel





Der Standardpinsel wirkt hochwertiger. Außerdem hat er kürzere und fester gebundene Haare und bietet daher stärkeren Widerstand (ideal für feste Lidschatten).

Mein Quicktipp daher: empfehlenswert für das kleine Geld (um 3,00 EUR), wenn man noch einen fluffigen Pinsel sucht, der auch ideal ist, um Highlighter aufzutragen. Ich bereue meinen Kauf absolut nicht.

You Might Also Like

2 Kommentare

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}