MNY I am a Bikini Babe Kajals

Mittwoch, Juni 29, 2011

R0012580

Ebenfalls Teil der aktuellen Bikini Babe LE sind die beiden Kajals in hellblau-türkis und klassischem Schwarz, in wasserfest. Schwarz finde ich eher sinnlos in einer LE, wie klares Gloss, aber MAC schafft es ja auch mit dem ewigen Repromote Feline stets einen Wirbelwind zu veranstalten, wenn er denn mal wieder in einer LE  zu finden ist ;) Warum also nicht. Da ist für mich allerdings der andere Farbton schon interessanter. 

R0012579 

Es handelt sich um ganz klassische Kajalstifte zum Anspitzen, passen in jeden Anspitzer, fertig. Die Mine ist auch weich genug, dass man eine gute Farbabgabe hat, sie sind allerdings nicht so cremig, wie ich es gern habe. Als Referenz für Kajals habe ich immer die von p2. Die können alles: perfekte Farbabgabe, Farbauswahl ist gut, Erreichbarkeit, Verstreichbarkeit, Haltbarkeit und nicht zuletzt der Preis sind top. Wobei nicht jeder derart cremige Kajals mag, ich dagegen liebe sie. Die Kajals von MNY sind dagegen schon deutlich härter, malen aber auch etwas präziser. Die Qualität ist auf jeden Fall gut.

R0012514 R0012515

Was auffällt: um eine sehr schwarze Linie zu erhalten, muss man mehrfach über eine Stelle gehen, das ist auch bzw. gerade am Auge so. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, wobei ich Probleme mit der Wasserlinie hatte. Da bleibt p2 ungeschlagen. Wer den schwarzen MNY Kajal für die Wasserlinie nehmen möchte, dem würde ich eher zu p2 raten. Der andere Ton hingegen lässt sich etwas besser auftragen (Halt ist auf der Wasserlinie auch nicht berauschend, auf der Haut allerdings gut!) und ist auch farblich schön sommerlich. Erstaunlicherweise mag ich den, auch wenn ich ihn nicht so oft benutze, wie schwarz oder braun. Muss ich mal ändern ;)

Ich habe die beiden Kajals von MNY zum Testen erhalten, vielen Dank dafür!

Habt ihr einen der Kajals gekauft? Habt ihr euren Liebling schon gefunden oder schaut ihr bei farbigen Stiften auch mal gern bei verschiedenen Marken?

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. für mich war dieser blaue Kajal eine Alternative falls ich den blauen Geleyeliner aus der Bondi Beach LE von Essence nicht bekommen hätte, aber ich hatte doch noch Glück

    Trotzdem finde ich den toll, mitgehen wird er aber nicht.
    Ich finde den türkisen von P2 ganz prima!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}