Clinique superfine liner for brows

Freitag, Dezember 30, 2011

R0015240

Vielen Dank an Clinique, die mir dieses Produkt zugeschickt haben!

Augenbrauenprodukte sind zwar nicht das spannendste, aber durchaus wichtig für ein Make Up. Wer nicht mit natürlich dichten Brauen gesegnet ist, greift gern zu Pudern oder eben den Klassikern Augenbrauenstifte. Ich verwende sie in einer dunklen Braunnuance, passend zu meinem gefärbten Haar, da ich mir die Augenbrauen nicht färben möchte (zu viel Aufwand) und meine Brauen eh nachgezogen werden müssen.

R0015241

Der Stift von Clinique enthält 0,8 g und kostet 17,00 EUR. “Superfine” passt wirklich, der Stift ist ganz schlank, deutlich dünner als ein Kajal, die Mine ist auch sehr dünn und präzise.

Exif_JPEG_PICTURE

Leider gibt es nur zwei Farbtöne: soft brown und deep brown, was meine Nuance ist. Hier einmal ein Bild der sehr feinen Mine. Hinten an dem Stift befindet sich der Drehmechanismus.

Exif_JPEG_PICTURE

Da ich ungeduldig bin und nicht die Härchen alle fein nachzeichnen möchte, trage ich etwas von dem Stift an den Augenbrauen auf, verwische dies mit einem üblichen Bürstchen und verwende noch das Catrice Augenbrauenpuder. So seht ihr es in jedem Make Up, seit ich die dunklen Haare habe. Die Textur ist erstaunlich cremig, für gewöhnlich sind Augenbrauenstifte noch einen Tick härter. Dieser hier lässt sich leicht mit dem Bürstchen verwischen. Probleme mit der Haltbarkeit hatte ich nicht.

Es ist ein gutes Augenbrauenprodukt, aber ich denke, es gibt andere Stifte, die mir farblich vielleicht noch besser passen.

Exif_JPEG_PICTURE

Wie sieht eure Augenbrauen-Routine aus?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich nutze das Catrice Duo und komme da wirklich gut mit klar. Hatte auch mal Fling von MAC, aber das Duo gefällt mir da noch ne Ecke besser :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. ich benutze nen hellen augenbrauenstift von catrice zum auffüllen der brauen und n helles puder zum fixieren.

    da ich mit ziemlich hellen, spärlichen brauen gestraft bin, muss ich 1. immer auffüllen 2. aufpassen, dass das ganze nicht zu dunkel und zu hart wirkt.

    so ganz glücklich bin ich nie, weils relativ viel aufwand ist und meine augenbrauen von natur aus leider doof sind. aber da kann man ja nix machen ;)

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}