essence Legends of the Sky LE Eyeshadow Palette

Sonntag, Januar 01, 2012

R0016271

Die neue LE von essence habe ich spontan bei Müller entdeckt und fand seit Langem mal wieder eine Lidschattenpalette ansprechend. Die LE war noch völlig unangerührt und so konnte ich in Ruhe die Lidschatten testen. Die Farbzusammenstellung gefiel mir sehr gut, die Verpackung finde ich super und so habe ich mir die Palette für nur 3,75 EUR gekauft. Promobilder vom Rest der LE findet ihr hier.

R0016193R0016194

Die Verpackung sieht aus wie eine Metalldose, darin die Lidschatten und der Pinsel/Applikator. Der Pinsel ist sehr weich mit extrem wenig Widerstand, aber einen schnellen Look kann man damit zur Not zaubern. Ich habe die Swatches damit aufgetragen.

Natürlich sind die Lidschatten sehr pudrig, aber auf einer anständigen Base (ich habe Artdeco verwendet) kann man sie gut auftragen und blenden. Das Rot muss nachgetupft werden nach dem Blenden. Da ich kaum Orange/kein Rot habe, finde ich das super, sie nun in der Palette zu haben. Sonderlich häufig braucht man sowas nicht, aber ich habe einige schöne Kombinationen mit dem Orange im Sinn. Besonders der helle Cremeton, das Braun darüber und das dunklere Braun ganz rechts oben lassen sich gut auftragen und sehen sehr hübsch aus. Das helle Grau ist sehr zart, das Blau etwas schwierig. Das sind auch die matten Töne.

SWATCHES in Reihenfolge der Palette
auf Artdeco Mineralbase

Exif_JPEG_PICTURE                                              Exif_JPEG_PICTURE
R0016293R0016294

Wie gefällt euch die Palette?

  • Share:

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. ich hatte genau dasselbe glück wie du.. ne total jungfräuliche LE.
    besonders gut, weil es auchnoch tester gab und ich so in ruhe ausprobieren konnte, was ich jetzt brauche..
    unglaublich, aber hatte ich schon lang nicht mehr. besonders bei LEs gibts ja selten tester..

    egal, jedenfalls habe ich die palette auch mitgenommen.
    außerdem das rouge und einen nagellack.

    AntwortenLöschen
  2. Die vier rechten Farben gefallen mir sehr gut. Da fallen mir auch spontan AMU-Kombinationen ein. Die beiden linken wirken als Swatch aber sehr schwach. Da bezweifle ich, ob man auf den Augen viel sehen wird. Bin gespannt was du damit zauberst.

    AntwortenLöschen
  3. Schade das die Farben nicht so stark rauskommen..aber ansonsten echt schön :D

    X

    AntwortenLöschen
  4. Claudia, ja, die sind leider etwas schwach auf der Brust... aber matt und zickig und essence eben ;-)

    Der Rest der Farben überzeugt aber!

    ketosis: Ich war auch sehr froh, dass es Tester gab! Bei der Circus LE gab es keine und das hat mich total abgeschreckt. Ich find das schlimm. Die Menschen nutzen dann stets die Originalprodukte zum "Testen"... so war's ja super :) Die Lacke fand ich auch schön, das Rouge eh.

    AntwortenLöschen
  5. ich habe mir nur den blush geholt :)
    ich finde die LE passt besser in den Herbst statt zum Winter/Frühling :)

    LG <3

    AntwortenLöschen
  6. Mal wieder schwach pigmentierte Farben, schade. Aber ich hatte es nicht anders erwartet ...

    AntwortenLöschen
  7. Sehr tolle Farben, nur dass die Pigmentierung nicht soo toll zu sein scheint. :)
    Aber man kann sich ja mal die Tester anschauen :)
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  8. die palette kostet jetzt mittlerweile 0,95 cent :) wer noch interesse haben sollte...

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}