Fitness Motivation #3

Sonntag, Januar 15, 2012

IMAG0164IMAG0166

Was darf bei der Motivation zu einer gesunden Lebensweise nicht fehlen? Leckeres Essen natürlich! Ich habe letztlich einfach nur schnell mit dem Handy zwei leckere Mahlzeiten von mir fotografiert, die auch ausreichend gesund waren :D

Ich versuche, abends auf Kohlenhydrate zu verzichten, was mir nicht so leicht fällt. Da ich aber Rohkost mit Quark superlecker finde, habe ich zur Sättigung noch etwas Fetakäse hinzugefügt – leicht, geht sehr schnell und schmeckt mir sehr gut. Auch lecker: Zucchini, Kirschtomaten, Zwiebeln, Möhren oder was man halt da ist, mit etwas Olivenöl in der Panne scharf anbraten, würzen und mit etwas Quark genießen. Nom nom…

Mittags habe ich einmal diesen leckeren Salat gegessen, der zugegeben mit Vollkornnudeln noch etwas mehr hergemacht hätte. Dennoch war es super yummy! Einfach gekochte Nudeln mit Kirschtomaten, Mozzarella und Rucola mischen; mit Essig/Öl Dressing anmachen. Es ist wirklich simpel, schmeckt aber gut und lässt sich gut ins Büro mitnehmen.

Was sind eure schnellen gesunden Rezepte? Was esst ihr gern mittags im Büro? Ich würde mich freuen, Rezeptinspirationen von euch zu lesen!

  • Share:

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Salat, Rohkost oder Gemüsepfanne mit Geflügel oder Fisch, Obst mit Quark und Naturjogi... ♥
    Generell wenig Kohlenhydrate!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Obst mit Naturjoghurt mag ich auch sooo gern nomnomnom!

      Löschen
    2. Geht mir genau so! ♥
      Kein Tag ohne Joghurt / Quark mit Obst.

      Löschen
  2. Moin MOin, einen Feta zusammen mit einer Zwiebel, knofi, olivenöl und ein paar tomatenscheiben in alu einwickeln und ab in den ofen- herrlich lecker!

    AntwortenLöschen
  3. Mit gesundem Essen kann man mich ja irgendwie jagen ;-) Das meiste (Salat, rohes Gemüse, Körnerbrot etc.) kann ich einfach nicht leiden. Den einzigen Salat den ich mag ist Feldsalat, dann aber auch nur mit Sylter Dressing, Tomaten und fettarmen Speck, den ich ein bissl anbrate. Das mag ich sehr gerne. Dazu noch Mozzarella. Fertig! Ist so das diätichste was ich esse ;-)
    Joghurt mag ich auch nicht ;-)
    Was aber als warmes Essen super ist - Zucchinipfanne. Einfach Zucchini und anderes Gemüse was man mag (ich nehm gern Champignons und Kartoffeln) anbraten und statt ner fetten Sahnesauce, Frischkäse nehmen. Dazu ein bisschen Reis und das schmeckt dann auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da überkommt mich glatt der Neid, dass du dich "ungesund" ernähren kannst und trotzdem so schön schlank bist *schnüff* :D

      Löschen
  4. Ich esse suuuuper gerne Spaghetti mit Scampi-Tomatensauce. Ich weiß ja nicht, ob du Meeresfrüchte magst, aber wenn ja, kann ich dir das Rezept wirklich wärmstens empfehlen. Geht recht flott und ist super einfach zu machen. :)
    Schau hier: http://www.hibbyaloha.de/2011/10/rezept-pasta-mit-scharfer-scampi.html

    Ansonsten versuche ich mindestens einmal pro Woche 'nen Salat zu essen. Die Zutaten kann man da ja bunt zusammen würfeln, dann ist es auch abwechlungsreich. Besonders gern mag ich die Kombi Romanasalat, Tomaten, Salatgurke, Radieschen mit Hähnchenstreifen, etwas Parmesan und gerösteten Pinienkernen. :)

    Ofenkartoffeln mit Kräuterquark (Magerquark gemixt mit verschiedenen Kräutern, Salz, Pfeffer, Knobi) sind auch gesund und lecker. Sie sättigen vor allem richtig gut, ohne irre viel Kalorien zu haben. :)

    Ich hoffe, meine Anregungen gefallen dir. ^^

    Liebe Grüße
    Nani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag keine Scampi aber das kann man ja weglassen oder anderen Fisch nehmen oder auch Tofu - leckerst! Salat kann ich nicht mehr essen. Ich habe monatelang jeden Tag (!) mittags Salat gegessen, allein der Gedanke... :s Vielleicht bald wieder ;-)

      Löschen
  5. Also ich esse zurzeit sehr gern Putengeschnetzeltes mit Champignons und dem fettarmen Rama Cremefine - schmeckt super und ist mit dem vielen Eiweiß toll für den Stoffwechsel :)
    Einer meiner Favoriten ist auch Brokkoli und Kirschtomaten mit Feta gratiniert - total lecker ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brokkoli mit Kirschtomaten und Feta klingt superlecker! Das probiere ich demnächst mal aus, danke :-)

      Löschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}