Artdeco Art Couture Lipsticks

Montag, Februar 20, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Ab Ende Februar gibt es diese neuen Lippenstifte im Sortiment von Artdeco – vier Farben zu je 13,80 EUR.

Beschreibung von Artdeco:

Eine neue Lippenstiftgeneration in Vollendung: Verführerische, sinnliche, satte Farbe vereint mit femininer Eleganz und Zartheit. Die Einzigartigkeit besteht in der Textur, die die Lippen auf eine weiche, kissenähnliche Weise einbettet. Basierend auf der gelartigen Struktur gleitet somit die Farbe sanft auf den Lippen und vermittelt ein unvergleichliches cremiges Gefühl und ein sinnliches Finish. Der natürliche Hopfenextrakt zeichnet sich durch seine geschmeidig machenden, lindernden und pflegenden Eigenschaften aus. Die Lippen wirken glatt und geschmeidig. Der bezaubernde, angenehme Duft rundet das ultimative Lippenerlebnis ab.

Alle Farben haben ein frostiges Pearl Finish, Pearl Pale Rose ist dabei am frostigsten, wobei Pearl Papaya dezenter ist. Das muss man mögen, denn obwohl es die Lippen etwas voller erscheinen lässt, ist dieser Pearlschimmer nicht für jeden Geschmack etwas. Einen besonderen Geruch habe ich nicht ausmachen können, für mich riechen die Stifte einfach typisch cremig, nach Lippenstift eben. Alle Farben decken gut.

R0017409 Exif_JPEG_PICTURE

Die Umverpackung ist ganz schick, der Stift selbst sehr einfach, typisch Artdeco. Sieht aber nicht unschön aus, er ist einfach praktisch gemacht. Für fast 14 EUR allerdings kein Highlight.

334 Pearl Pale Rose

Exif_JPEG_PICTURE

Ein helles Barbierosa, der auf den Lippen sehr hell und schimmrig herauskommt. Ich habe mich wirklich etwas erschrocken, als ich ihn gesehen habe :D Er steht mir nicht besonders gut, daher werde ich meine Freundin mit dem guten Stück beglücken ;) Ansonsten kann ich über ihn nicht meckern: lässt sich super auftragen, trocknet nicht aus, läuft nicht aus. Die Haltbarkeit ist okay, wenn auch nicht überragend (3 Stunden).

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

326 Pearl Fuchsia

Exif_JPEG_PICTURE

Ein blaustichiges Pink, den mag ich richtig gern. Eigenschaften wie oben. Er schimmert und glimmert zwar, aber für eine Party kann ich ihn  mir super vorstellen!

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

318 Pearl Rich Purple

Exif_JPEG_PICTURE

Der nächstdunklere in der Reihe ist diese schimmrige Beere – aufgetragen gar nicht so übel. Stelle ich mir zu einem hellgrauen AMU ganz gut vor.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

308 Pearl Papaya

Exif_JPEG_PICTURE

Ein strahlendes Orange ist auch dabei; ich bin immer noch dabei den perfekten Orangeton für mich zu finden.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Und hier kommen nun die Lippenswatches. Da meine Lippen eher trocken sind, gibt es nur Gesichtsbilder, kein Close Up. Das sieht gerade mit dem Frost Finish sehr gruselig aus bei trockenen Lippen :D Ich habe mich ansonsten eher neutral geschminkt, damit ihr die Wirkung der Lippenfarben am besten seht. Pearl Pale Rose macht mich noch blasser, Pearl Fuchsia finde ich gut, Pearl Rich Purple braucht einen etwas anderen Rahmen und Pearl Papaya gefällt mir auch net so übel. Was sagt ihr so?

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

 

Hinweis: die Lippenstifte in diesem Post durfte ich mir kosten- und bedingungslos bei Artdeco aussuchen. Vielen Dank!

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Ich mag keine pearligen Lippenstifte, weil meine Lippen eigentlich immer trocken sind. Die Farbauswahl find ich aber ganz gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das verstehe ich. Ich bin auch alles andere als ein Fan pearliger Lippenstifte, aber ab und an finde ich sie gut, gerade auch weil sie gut halten. Für eine Partynacht also gut geeignet!

      Löschen
  2. Nach der Preview hatte ich mich auf die Lippenstifte gefreut, aber das Finish ist ja wirklich SEHR pearlig. Zu sehr für meinen Geschmack.

    "Pearl Rich Purple" wäre mein Kandidat gewesen, aber der gefällt mir nun auch farblich gar nicht mehr. Schade. Naja, Geld gespart.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass der Post dir was gebracht hat :)

      Löschen
  3. Pearl Papaya werde ich die Tage mal ausprobieren, bin mal gespannt wie ich das Finish finde, ist ja sonst eher nicht so meins.

    AntwortenLöschen
  4. Papaya finde ich steht dir am besten, Pale Rose find ich aber auch nicht so prickelnd! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Pale Rose, Fuchsia und Rich Purple gefallen mir farblich sehr gut, aber das Finish ist mir bei allen zu metallisch bzw. pearlig!
    Vielen Dank für's Vorstellen - du hast mich vor einem Fehlkauf bewahrt, denn ich war schon kurz davor 1-2 der Lippies online zu bestellen... ;)

    AntwortenLöschen
  6. Pale Rose gefällt mir am besten :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Der Erste gefällt mir unheimlich gut, aber immer diese kurze Haltbarkeit auf den Lippen - gnaaah!

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin für Bild Nr. 2!! Obwohl 1-3 wirklich sehr pinkstichig sind. Bei Artdeco hab' ich immer das Problem mit dem Geschmack. Wie sieht's denn bei den Art Coutures damit aus?

    Liebe Grüsse, Coquette ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh, also einen echten Geschmack konnte ich nicht ausmachen - wie "schmecken" dir denn die Artdecos sonst? :P

      Löschen
  9. Ich finde 334 Pearl Pale Rose sehr schön an dir :)

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt der helle am besten (Überraschung!) :)

    AntwortenLöschen
  11. Der Pearl Pale Rose gefällt mir am besten, meine Lieblingsfarbe! :)
    Charlotte ♥ - Les Filles

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt auch der 334 Pearl Pale Rose am besten...sieht super an dir aus :)

    Liebe Grüßeeee Janina


    http://mahoniii.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}