Auch die Liebe zu Cream Eyeshadows geht weiter: essence Glammy goes to

Dienstag, Februar 07, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Ich denke, dass ich langsam alle für mich interessanten Farben der Creamshadows von essence habe. Glammy goes to, ein heller Goldton, ist meine neueste Errungenschaft und hat sich als ebenso toll erwiesen, wie seine Geschwister Camp Rock, die beiden aus der Ballerina LE oder auch My Sparkling Acrobat

Diese Lidschatten sind glitzerig, das muss mal wohl mögen, ich mag es sehr gern. Ich liebe, dass sie so haltbar sind, man sie solo, mit Puderlidschatten in der Lidfalte oder auch als farbige Base nehmen kann. Ich finde sie rundherum gelungen!

Exif_JPEG_PICTURE

SWATCH

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Glammy goes to gefällt mir von allen 3, die du bisher vorgestellt hast, am allerbesten! :)

    AntwortenLöschen
  2. Komisch, ich kam mit den Essence Cream Eyeshadows bisher gar nicht klar, habe aber auch andere Farben als Du.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, habe ich vielleicht instinktiv die richtigen Farben gewählt? ;) Was gefällt dir an denen denn nicht?

      Löschen
  3. Das ist wirklich ein wunderschöner Ton. Und das Schimmern gefällt mir auch sehr!
    Vielleicht hol ich mir diesen Cream Eyeshadow...du hast mich angesteckt ;)

    AntwortenLöschen
  4. wie trägst du den auf?
    bin damit auch nicht vollauf zufrieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer mit den Fingern. Da die Textur so fest ist, geht es damit am einfachsten und lässt sich auch problemlos ausblenden.

      Löschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}