Büro AMU der letzten Woche

Sonntag, Februar 12, 2012

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Letzte Woche war ich sehr beständig unterwegs – jeden Tag gab es dasselbe AMU und ich mag es immer noch sehr gern! Es ist sehr dezent, unterstreicht einfach nur ein wenig und lässt sich mit jedem Lippenstift oder Gloss, den man so im Make Up Täschchen findet, kombinieren. Sogar gestern, am Samstag, habe ich es geschminkt und Orange damit kombiniert.

Ein Mal habe ich einen anderen Eyeliner verwendet, ansonsten durfte konsequent der Catrice Filzliner Black Grey ran. Was ich dem AMU so besonders mag, ist, dass es richtig schnell gemacht ist. Den essence Liquid Eyelshadow einfach auf das gesamte Lid bis hoch zur Braue geben – das spart die Base, einen hellen Baseton auf dem beweglichen Lid und den Highlighter unter der Braue. Anschließend mit einem weichen Pinsel einfach “matt chocolate brown” von Artdeco aus der aktuellen Kaviar Gauche Kollektion verteilen – es verblendet sich fast von selbst, blendet sich aber dank des leicht klebrigen Liquid Eyeshadow nicht weg – und danach einen superschnellen Lidstrich ziehen. Auch sehr hübsch: Rose Platine am Unterlid, siehe der Mittwoch-Look.

Dazu habe ich einfach immer irgendein Blush kombiniert – passt ja alles.

Samstag Look

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Mittwoch-Look

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Gesamtbild

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Habt ihr auch superschnelles Everyday-AMU, auf dass ihr euch einfach verlassen könnt und dass in 5 Minuten fertig ist?

 

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Bei mir ersetzt der Liquid Eyeshadow leider nicht die Base, denn er creast doch etwas. Aber sonst werde ich das AMU mal nachschminken, gefällt mir sehr gut und trifft meine aktuelle Vorliebe von sehr schlicht und doch schön!
    Ich selbst trage gerade meistens nur Kajal oben und untem am Wimpernkranz und Wimperntusche. Der Kajal ist dann grün oder lila oder braun. Wenn es Lidschatten gibt, dann meistens sehr dezente braune Smokey Eyes. Das geht bei mir mittlerweile auch sehr schnell.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schade, dass er bei dir creast. Ich bin selbst total entsetzt, wie gut er hält :D
      Es freu tmich total, dass es dir gefällt und du es mal ausprobieren magst. Es ist alles andere als spannend, aber solide und wie du sagst, schlicht und doch schön!
      Wie lang brauchst du für deine braunen Smokey Eyes?

      Löschen
  2. Das AMU probiere ich auf jeden Fall mal aus! Mein aktuelles Everyday-AMU ist im Moment auch ziemlich simpel:
    Ein bisschen Eyeshadow Base von Artdeco, dann ein heller e/s mit Pearl-Finish auf das gesamte Lid (von Catrice). Dann verblende ich ein bisschen matten braunen e/s von essence in der Lidfalte und ziehe einen Lidstrich mit dunkelbraunem Kajal (schwarz ist mir im Moment zu dunkel). Das ganze dauert maximal 5 Minuten, ist also perfekt für jeden Tag.
    Dann noch bisschen die Wimpern tuschen und fertig :)

    AntwortenLöschen
  3. Richtig simpel - richtig hübsch!
    Mein Everyday-Amu variert in letzter Zeit stark, mal nehm' ich was stärkeres, mal was leichteres, kommt ganz auf meine Stimmung an. Aber wenn's richtig schnell gehen soll, kommt ein schimmernder, beiger Ton auf das gesamte Lid, dann ein helles, matter braun in die Lidfalte, brauner oder schwarzer Kajal als Lidstrich und Mascara - Ende! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein richtiges Everyday-Amu habe ich gar nicht. In letzter Zeit war Mascara schon das Einzige, was ich benutzt habe, was aber eindeutig an jeglichem Zeitmangel liegt. :-( Abgesehen davon, bin ich gerade sehr auf dem Nude-Trip.

    Dein Amu gefällt mir sehr!
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Alles sehr dezent, gefällt mir! :)

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}