Lancôme loves Colors–Rouge in Love, Vernis in Love

Sonntag, Februar 19, 2012

DSC_0112

Ich habe euch vom Kiehl’s Event berichtet, nun kommt der zweite Teil: die neuen Produkte im Sortiment von Lancôme. Eine Preview habe ich euch bereits im Januar gezeigt, nun folgen “richtige” Produktbilder und Eindrücke.

Besonders gefreut hat mich, dass Ronald Bauer, National Make Up Artist von Lancôme, mit dabei war und man wieder die Gelegenheit hatte, sich von ihm schminken zu lassen. Er hat mir nochmal bestätigt, dass ich ein kalter Farbtyp bin (obwohl er stets betonte, dass die reine Fixierung auf Farbtypen nicht nötig ist und einen ggf. nur einschränkt. Make Up ist Spaß, Vielfältigkeit, Verwandlung und auch Wohlfühlfaktor, der durch nichts eingeschränkt werden sollte) und hat mich in kühlen Farben geschminkt, was ich sehr mochte.

Der aktuelle Look
Roseraie de Délice

DSC_0070 
DSC_0065 DSC_0067

Zum Look habe ich ja bereits einiges hier gepostet: zu den Lippenstiften, zum Blush und zur Palette.

Rouge in Love

Rouge in Love ist eine neue Kollektion von Lippenstiften – sie sind jung aufgemacht, in vielen Farben und etwas günstiger als der übliche High End Lippenstift. Sie sind alle deckend und haften lange, ohne dabei die Lippen auszutrocknen. Die Farbauswahl ist super, gefällt mir gut.

Es gibt 24 Farben im Sortiment, Preis liegt bei 25,95 EUR. Erhältlich sind sie ab März. Die Töne werde ich noch einmal gesondert aufgetragen zeigen. Es gibt dezente Nudetöne, Rosa, bräunliche Farben, verschiedene Rottöne und ein Lila, welches ich aufgetragen bekommen habe und ganz toll finde! Da war die Haltbarkeit auch sehr gut: nach einigen Stunden, mehreren Getränken und viel reden sah er immer noch super aus.

Mehr zur speziellen Einteilung der Lippenstifte nach Tageszeiten habe ich hier bereits gepostet: Klick.

DSC_0085 DSC_0099
DSC_0088 DSC_0089
DSC_0087

Vernis in Love

DSC_0092

Es wird passend zu den neuen Lippenstiften auch Lacke geben, in einer tollen Farbvielfalt, etwas weniger Inhalt als üblich und für 15 EUR (günstiger als ein OPI Lack hier, der aber zugegeben 3 Mal soviel Inhalt hat). Da High End Lacke durchaus viel teurer sind, als diese hier, kann ich mir vorstellen, dass man sich mal einen davon gönnt.

Mit dem Auftrag von Lancôme Lacken war ich bisher immer sehr zufrieden, nur mit der Haltbarkeit nicht. Ich habe mir 3 Lacke testweise aufgetragen (sieht sehr hübsch aus, hab ja nur 2 Hände ;D) und zwei davon haben einen weiteren Tag ohne Unter- oder Überlack überstanden, einer hatte Tipwear. Aber auch da wird es nach und nach Tragebilder und mehr Infos zur Haltbarkeit geben.

DSC_0117 DSC_0120

Spielerei

DSC_0123

Weitere Eindrücke

DSC_0101

Auch die Teint Idole 24H Foundation stand im Fokus; ich bekam die 010 aufgetragen, die noch idealer gepasst hat als die 02 Lys Rosé, die ich bisher teste. Bemerkenswert: man kann die Foundation bis unter die Augen auftragen, da sie so leicht ist. Das wurde auch bei mir gemacht und es war gar nicht unangenehm.

DSC_0102

Ronald Bauer bei der Arbeit – er hat mir ein kühles AMU mit hellem “Lichtblick” auf der Mitte des Lides geschminkt und dazu lila-fuchsia Lippen <3 Auch die anderen Ladies bekamen wundervolle Make Ups verpasst, ich war sehr angetan. Danke an Paddy für das Bild.

DSC_0096

Das waren unsere Arbeitsplätze – wunderschön hergerichtet.

Mit beim Event waren

Vielen lieben Dank für die Einladung, es hat mir sehr viel Spaß gemacht und war sehr informativ.

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Die Bilder sehen toll aus! Lancome gibt sich mit dieser Kollektion ja besonders viel Mühe im Marketing und bei mir hats funktioniert, ich wünsche mir jetzt auch eunen XD haha
    LG

    AntwortenLöschen
  2. die lippies sind ganz nett, aber ich ertrinke inzwischen in lippenstiften..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem kenne ich auch ;) Aber die Lippenstifte sind wirklich toll.

      Löschen
  3. Mich spricht diese Marke irgendwie total an - wobei ich bisher nur das Rouge habe. Aber die Verpackung, die Art - alles irgendwie schön und wirkt immer irgendwie zart auf mich :)

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Bericht. Auf dem Bild, wo du geschminkt wirst, schaust du sehr hübsch aus.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}