Lancôme Teint Idole Ultra 24H: Swatches, erster Eindruck

Mittwoch, Februar 01, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Da ihr sicherlich ebenso neugierig seid wie ich, zeige ich euch heute ein paar fixe Swatches und meinen ersten Eindruck zu der Foundation. Eine ausführliche Review mit Vorher/Nachher-Bildern wird noch folgen.

Ich zeige euch die Nuancen 01 Beige Albâtre 02 Lys Rosé und 03 Beige Diaphane. Die hellsten Töne sind die 005 Beige Ivoire und 007 Beige Rosé. 005 Beige Ivoire ist im Lancôme Onlineshop bestellbar, 007 leider nicht.

Lancome_Foundation

Die Textur ist leicht, sie ist eher flüssig als cremig, vergleichbar mit dem Clinique Tinted Moisturizer. Sie fühlt sich leicht auf der Haut an und verschmilzt gut mit ihr. Ich mit meinen zu Trockenheit neigenden Wangen muss darauf achten, eine fettige(re) Pflege dort aufzutragen, denn für diese Zone spendet die Foundation etwas zu wenig Feuchtigkeit. Die Haltbarkeit ist wirklich sehr gut. Sie sieht nach 12 Stunden Tragezeit sehr gut aus, lediglich die Nase hat arg gelitten und auf der Stirn hat sich Glanz gebildet ;) Das Finish ist natürlich; nicht zu matt, nicht zu glänzend. Den tollen Glow der Teint Miracle hat es nicht.

Die Foundation ist recht stark parfümiert, auf jeden Fall schnuppern, es könnte für sehr empfindliche Näschen und/oder Teints zu viel sein. Die Deckkraft ist nicht zu hoch, ich stufe sie bei mittel ein. Daher passen sich die Farben noch etwas an, die 02 Lys Rosé passt gut zu mir. Dennoch möchte ich die richtig hellen Töne noch einmal ausprobieren.

SWATCHES
Reihenfolge immer wie oben

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Mein Vergleich hat ergeben:

  • 02 Lys Rosé sieht dem TM von Clinique in Shade 01 sehr ähnlich
  • Catrice Infinite Matt ist heller, aber ebenso gelblich wie die 01 Beige Albâtre
  • Bobbi Brown TM in der hellsten Nuance ist etwas heller und neutraler als 02 Lys Rosé

Ich persönlich freue mich auf erste Swatches der hellsten Nuancen!

TRAGEBILDER
nach 12 Stunden

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

 

 

Disclosure

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Foundation finde ich immer so ein Wagnis. Dafür, dass sie dann doch glänzt würde ich wohl nicht so viel Geld investieren wollen. Obwohl die Farben mich ansprechen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie glänzt aufgetragen nicht, macht aber auch kein komplett mattes Ergebnis, natürlich eben. Die Swatches habe ich frisch aufgetragen fotografiert, daher glänzen diese.

      Löschen
  2. Ah, ich hatte schon gerätselt, welche Farbnuancen am hellsten sind :) Die Foundation klingt soweit ganz gut. Ich bin aber gespannt, wie die hellsten Nuancen aussehen, denn die von dir vorgestellten Nuancen dürften noch zu dunkel für mich sein.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, dass diese dir zu dunkel sein dürften. Vielleicht findest du am Counter die richtige :)

      LG

      Löschen
  3. Schöne Review, vielen Dank. Ich habe die hellste in 005 hier und ich habe die Foundation selbst von Beschaffenheit und Geruch ähnlich wahrgenommen. - über den Geruch bin ich immer noch erstaunt.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}