Vertical Gallery III: Fashion Messies von Armin Morbach

Sonntag, Februar 05, 2012

DSC_0187

Gestern wurde die dritte Vertical Gallery im InterContinental Hotel in Düsseldorf eröffnet. Wie ihr wisst, liebe ich Kunst und so war ich sehr froh, dass ich dort sein konnte.

Die Vertical Gallery hat ein besonderes Konzept: über 11 Etagen ist jeweils eine Fotografie von Armin Morbach zu sehen, mit jedem Stockwert verändert sich die im Grundkonzept gleiche Fotografie, wird “dichter”, die Protagonisten nehmen zu. Ich finde die Idee, die Armin Morbach verfolgt hat, sehr interessant. Warum ist es gesellschaftlich akzeptiert und sogar bewundert, wenn man Massen an Kleidung, Schuhen, Schmuck (Make Up ;o)) ansammelt und gleichzeitig ist es abstoßend und verpönt, einer anderen Sammelwut nachzugehen, die die Menschen “sinnloses” anhäufen lässt wie leere Mülltüten, Spielfiguren, Abfall?! Ein Ansatz, den ich interessant finde. Die Ausstellung wurde initiiert vom NRW Forum und kann bis zum 1. April 2012 besichtigt werden.

DSC_0121 
DSC_0122 

Armin Morbach im Gespräch mit Annette Bosetti, Rheinische Post

DSC_0156

Der Künstler erläutert seine Arbeit vor der Presse

DSC_0157

 

Das InterConti ist ein Design Hotel – mir hat es so gut gefallen, dass ich die Location auch noch fotografiert habe. Nach der Rundführung gab es Flying Buffet, Cocktails (sehr lecker!), Wein und natürlich nicht alkoholische Getränke. Ein sehr gelungener Abend!

 

 DSC_0199 DSC_0195 DSC_0201 DSC_0203

Cocktail und Dessert

DSC_0188 DSC_0197

Yves Saint Laurent gehörte zu den Sponsoren – eine Glaskastenwand war gefüllt mir den neuen Lipgloss-Stain-Hybrids

DSC_0183 DSC_0185

Das habe ich getragen; leider habe ich es nicht geschafft, auch nur einmal ordentlich zu schauen :D

DSC_0150 DSC_0154

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Sehr hübsch, sowohl die Ausstellung als auch dein Outfit!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, also ich finde grade dein Outfit sehr gelungen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus auf den Bildern! :)
    Die Vertical Gallery würde mich ja auch wirklich sehr interessieren...

    AntwortenLöschen
  4. Hab noch nie von Armin Morbach gehört, aber Deine Fotos sehen toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Armin Morbach ist durch GNTM u. a. bekannt geworden :)

      Löschen
  5. Die Schuhe sehen ja geil aus!
    Schade, dass das Licht so schlecht ist, weil mein dein schickes Outfit gar nicht richtig im Detail erkennen kann.
    Trägst du unter dem Blazer ein Kleid?
    Der Kragen sieht interessant aus, leider erkenne ich ihn nur bruchstückhaft.
    Du bist übrigens voll die Poserin, deine Körperhaltung finde ich auf den Bildern immer so toll.
    Du siehst locker und doch sehr elegant von der Körperhaltung aus.
    Auf Kommando so cheesemäßig lächeln kann ich auch nicht, aber ich finde, dass du trotzdem nett und hübsch wie immer auf den Fotos aussiehst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schuhe können was, gell? :D
      Das Kleid sieht man hier ( http://marislilly.blogspot.com/2011/12/weihnachtsoutfit-nummer-1.html ] noch einmal besser. Leider war es echt schwer, das besser zu fotografieren :/

      Ist Poserin was Gutes? :D

      Löschen
  6. Ja, "Poserin" hab ich positiv besetzt gemeint.
    Gibt viele (inklusive mir), die auf Fotos so ´ne schlunzige Körperhaltung haben, so schluffimäßig halt.
    Du siehst immer toll aus mit deiner super Körperspannung und wirkst dabei nicht affektiert.
    Das ist ein Talent!

    AntwortenLöschen
  7. Das Konzept finde ich auch sehr interessant, darüber habe ich mir bisher noch nie Gedanken gemacht, aber es stimmt schon. Da passt ja wieder der Satz "Beauty is a matter of perspective". Für die einen sind Schuhe, Klamotten, Make-up "anhäufungswert" aufgrund ihrer Schönheit, andere Menschen finden diese Schönheit in anderen Dingen. Der Grat zwischen Sammelwahn und Krankheit ist da aber wohl schmal.
    Jedenfalls klingt es wirklich nach einem gelungenen Abend. :) Dein Outfit finde ich auch wunderschön. Vor allem die Schuhe rocken! ♥

    AntwortenLöschen
  8. wow, das Event ist ja toll!!! Ich will auch auf sowas eingeladen werden xD
    Kurze Frage, warst du wegen deinem Blog da ?
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julees, ja ich war wegen des Blogs als Vertretung der "Presse" dort. :)
      LG

      Löschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}