p2 “Luxury Gold” Eye Pencil

Freitag, März 30, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Mich hat nicht viel aus der diesjährigen superumfangreichen Sommer LE von p2 angesprochen, aber diesen Pencil habe ich bei Mareike gesehen (toller Blog, so schöne AMUs, schaut unbedingt mal rein) und fand ihn irgendwie besonders. Also habe ich ihn gekauft, 2,25 EUR hat er gekostet.

Der Kajal ist deshalb besonders, weil er eigentlich keine bis kaum Farbe hat, das “Trägermedium” ist also sehr unauffällig, er besticht aber durch viele ganz kleine Glitzerpartikel (das System kenne ich von Chanel Rose Platine, die Idee dahinter ist also schon ähnlich) und leuchtet dadurch besonders am Auge. Auf der Wasserlinie malt er nicht und da würde ich ihn auch nicht unbedingt anwenden.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Allerdings hätte es für meinen Geschmack deutlich goldener ausfallen können. Aufgetragen wirkt es bei mir eher silbrig, kühl auf jeden Fall. Nicht schlecht, aber trotzdem nicht, was ich erwartet habe!

TRAGEBILD

Exif_JPEG_PICTURE

Zu Testzwecken einfach am Unterlid eher innen aufgetragen

Ich finde den Effekt hübsch und werde ihn jetzt erstmal in einige AMUs einbauen, mal sehen wie es mir am besten gefällt. Der Auftrag ist sehr leicht, man braucht keinen Druck. Der Glitzer ist aber eher hartnäckig.

Habt ihr einen Kombivorschlag?

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Mhhhh.... den hätte ich mir auch goldener vorgestellt. Schade

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt dieser kühle Effekt.. werd ich mir wohl auch mal zulegen :)
    Liebste Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss mir diesen Stift unbedingt mal ansehen gehen, mir gefällt der hauch von kühlem Gold auf deinem Bild. Danke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat schon was, gell? Ich bin auch zufrieden, hab es aber einfach anders erwartet.

      Löschen
  4. Ich finde den kühlen Effekt super! Warme Goldtöne habe ich nämlich schon so viele :D Ich habe ihn mir am Dienstag im dm gleich gekrallt... :)

    AntwortenLöschen
  5. Der gefällt mir... Vor allem als Stift an sich total schön anzusehen... Ich finde gerade die Unauffälligkeit gut. Goldene Liner gibt es zu Hauf und ich freue mich, wenn es mal etwas gibt, dass man sonst nicht so einfach findet. Und ich bin immer froh nen Kalal für den Innenwinkelzu finden, weil zu faul für Lidschatten, wenn's auch anders geht :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find ihn vor allem darum interessant, weil es net einfach ein goldener Liner ist, sondern eben diese Glimmerflitterteilchen hat. Das Prinzip hat in meinen Augen auch Rose Platine so besonders gemacht.

      Für den Innenwinkel hab ich zwar einige Stifte, die verwende ich aber deutlich zu selten :D Mir irgendwie zu viel Aufwand.

      Löschen
  6. Finde den Liner total schön so wie er ist! Er zaubert irgendwie so eine schöne frische ins Augen MakeUp! Was trägst du denn für einen Lidschatten auf dem beweglichen Lid, gefällt mir total gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die 30 Drifting Sand von Artdeco aus der aktuellen LE. Der ist wirklich sehr schön! Swatch und Vorstellung kommt bald.

      Löschen
  7. Sehr unerwartet. Ich hatte ihn auch in der Hand und dachte mir "laaaangweilig", aber er scheint doch eine ordentliche Portion Schimmer zu haben! Dein Amu ist jedenfalls richtig schön!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Farbe und den Effekt supi! ♥
    Muss.ich.haben!! :D

    AntwortenLöschen
  9. Ich hatte ihn in der hand und habe ihn nicht gekauft. Ob das ein Fehler war? Freue auf Deine kommenden Amus damit!
    lg

    AntwortenLöschen
  10. KRasse Farbe. Aber die Farbabgabe sieht nicht grad gut aus :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, findest du? Da er quasi keine Farbe hat, sondern nur Glimmer, sieht das auf der Hand vielleicht so aus, aber beim AMU sieht man ihn doch sehr deutlich?! Er gibt sehr viel Glimmer ab und ist nicht hart. Ich kann in Sachen "Farbabgabe" gar nicht meckern und wüsste da nix zu verbessern.

      Löschen
  11. Haut mich jetzt nicht wirklich vom Hocker.

    AntwortenLöschen
  12. Lieben Dank fürs verlinken! Ich war in Urlaub und habe mich noch gewundert, warum plötzlich soviele Klicks von Deinem Blog aus bei mir gelandet sind :-) Lieben Dank :-) Und freut mich, dass Dir der Kajal auch gut gefällt!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}