Artdeco “Sweet Apricot” Lidschatten

Freitag, Mai 04, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

In der letzten Kollektion erschien auch Sweet Apricot, ein Lidschatten, der eher an eine Blushfarbe erinnert. Ich muss gestehen, ich habe ihn erst einmal verwendet. Jedes Mal wenn ich ihn hervornehme, überlege ich, zu welcher Farbe er passt. Sicherlich kann man ihn in ein “Rainbow”-Make Up einbauen, aber so etwas schminke ich nicht zur Arbeit.

Zu Testzwecken habe ich ihn aufgetragen und konnte nichts negatives an ihm feststellen. Eine schöne seidige Textur, kein Krümeln, kein Fall-Out. Zwar ist als Finish Duochrome angegeben, aber ein Wechsel in eine andere Farbe konnte ich nicht feststellen. Dies ist mir auch bereits bei anderen Lidschatten von Artdeco aufgefallen, die so bezeichnet wurden durch die Marke. Die Textur ist jedoch stets hervorragend.

Exif_JPEG_PICTURE

Wie kombiniert ihr solche Töne? Habt ihr vielleicht sogar einmal ein Blush als Lidschatten zweckentfremdet, um einen speziellen Farbton auf euer Lid zu bringen? Mir fehlt es einfach an Inspiration, ihn zu verwenden. Andere Lidschatten erscheinen mir morgens immer einfacher zu kombinieren ;) Wenn ihr Kombi-Tips habt, immer her damit!

Swatch:
schöner gleichmäßiger Auftrag – Goldschimmer inklusive

Exif_JPEG_PICTURE

  • Share:

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Sehr hübsch =) hab ihn auch, aber noch nicht benutzt :D kombiniere ihn doch mit Braun ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe solche Töne und trage sie meistens mit einem hellen Braun in der Lidfalte und einem warmen braunen Lidstrich.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe und besonders der goldene Schimmer sehen super hübsch aus! <3
    Ich würde ihn mit einem dunkleren Braunton kombinieren..

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist ja toll, hatte sie mri bis jetzt noch gar nicht so genau angeschaut :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine wundervolle Farbe! Ich mag diese Artdeco-Lidschatten sehr gern. Diesen Ton würde ich auch mit Braun kombinieren so wie hier schon geschrieben wurde. Oder, wenn es etwas auffälliger sein darf, sogar mit Blau oder Lila/Flieder ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist mal ne coole Kombi. Braun liegt ja irgendwie nahe, passt zu fast allem, aber ich wollte eben was 'anderes'. Ich versuch das mal zusammen mit Lila, danke :)

      Löschen
  6. Ich kombiniere gerne Benefit´s Coralista mit einem Schokobraun in der Lidfalte :) Das würde mit dem Artdeco e/s bestimmt auch super aussehen!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}