Kiehl’s Love the Earth!

Donnerstag, Mai 03, 2012

R0018901

In meinem Bericht zum Kiehls-Event habe ich bereits erwähnt, dass Kiehl’s als Marke großen Wert auf soziales Engagement legt. Das findet momentan wieder Ausdruck in der Love the Earth-Aktion.

Ein Kiehls-Klassiker, die Ultra Facial Oil-Free Gel Cream, wurde von der Kreativagentur Studio Number One umgestaltet. 100 % des Nettoverkaufs dieser limitierten Design-Edition der Cream werden an die internationale Initiative Waterkeeper Alliance gespendet. Dass gerade diese Cream als “Leinwand” ausgewählt wurde, ist kein Zufall. Diese spendet viel Feuchtigkeit für empfindliche Haut und bringt so auch eher ölige Haut wieder in Balance. Die genannte Waterkeepter Alliance setzt sich für sauberes Wasser ein; so schließt sich der Kreis ;)

R0018906

Verkauft wird die Love the Earth Edition nur in eigenständigen Stores, nicht an Countern.

Exif_JPEG_PICTURE

Getestet habe ich die Creme nicht, wollte aber dennoch die Chance wahrnehmen, auf diese Aktion hinzuweisen. Denn vielleicht seid ihr bereits zufriedene Nutzer und könnt und möchtet die Aktion durch einen (Nach-)Kauf dieser speziellen Edition unterstützen. Oder es interessiert euch eine öl-freie Feuchtigkeitspflege, die verspricht Glanz zu reduzieren, ohne die Haut zu reizen oder auszutrocknen, und die dabei noch paraben-, silikon- und duftstofffrei ist. Mit 24 EUR für 50 ml ist sie auch nicht allzu teuer.

Wie findet ihr das Design und was haltet ihr von dieser Aktion?
Würdet ihr eine solche bei Gefallen des Produktes unterstützen?

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich finde die Aktion gut! Und unterstützen würde ich das auch, wenn mir das Produkt gefallen würde. Leider gibt es in meiner Stadt kein kiehl's, so dass ich noch nicht mal testen kann.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub von der muss ich mir mal ne Probe holen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, hast du einen Store in deiner Stadt?

      Löschen
  3. Kiehls kenn ich bislang auch nur aus dem Internet. Einen Store haben wir nicht.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}