Clarins Enchanted Kollektion: Kohl Kajal 02 violett

Dienstag, Juni 19, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Eines der interessantesten Produkte der Kollektion von Clarins sind sicherlich die spezielle geformten Kohl Kajals. Sie sind in klassischem Schwarz und eben Violett erhältlich. Die Form ist sehr angenehm zum Verwenden, die kennt man ja von klassischen Kohls wie zum Beispiel von Lakshmi.

Für besonders ppäzise Lidstriche eignen sich diese nicht, aber ich gehöre eh nicht zu denjenigen, die mit Stiften jedweder Art sehr genau schminken können. Ich habe den Clarins Kajal die meiste Zeit am Unterlid und auf der Wasserlinie getragen, aber auch als Lidstrich am Oberlid getestet. Beides funktioniert, aber ich mag den Auftrag am Unterlid am liebsten.

Exif_JPEG_PICTURE

Mit der Form kam ich auch gleich ohne Übung gut zurecht, liegt gut in der Hand, da er nicht so schmal ist, wie ein üblicher Stift. Die Farbe ist durchaus satt, aber nicht plakativ oder arg kontrastreich. Sie wird in meinen Augen eher rauchig-sanft und lässt sich auch gut verwischen. Auf der Wasserlinie aufgetragen ist der Halt zwar gut, aber er trägt sich doch ab im Laufe der Zeit. Etwa 4 Stunden hatte ich etwas von ihm im Mittel, am Unterlid blieb die Farbe bis zum Abschminken. Ich habe es oft so getragen, wie beim Kampagnen-Look mit etwas von dem lila Lidschatten darüber verwischt. Das fand ich sehr hübsch. Auch nett: die Schutzhinweise, damit die doch empfindliche Spitze nicht versehentlich abbricht:

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Unterm Strich ist der Kajal durch seine Farbe und seine Form eine sehr schöne Ergänzung im Schminktäschchen, aber ‘Must Have’ würde ich nicht dazu sagen. Einen Kauf hätte ich aber nicht bereut. Die beiden Kajals der Kollektion kosten 21 EUR.

Swatches
ohne Druck

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Aufgetragen:

Exif_JPEG_PICTURE

 

Hinweis: Ich durfte den Kajal kostenfrei testen. Herzlichen Dank!

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Der sieht toll aus! So dunkel wie der Stift selber aussieht hätte ich gar nicht gedacht, dass es so ein helles lila ist. Gefällt mir aber gut.

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe und das Design sehen super aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab ihn auch und mag ihn echt gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der sieht wirklich toll aus.Hätte auch gedacht, dass er etwas dunkler ist!
    Ich frage mich aber, wie man den Stift am besten anspitzt?
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am besten nicht spitzen, er soll sich recht gleichmäßig abnutzen, da man nicht nur die Spitze verwendet, sondern ihn eben der Länge nach anlegen soll zum Schminken. Ob das so klappt kann ich leider nicht sagen. Denke aber wohl, sonst gäbe es diese Form nicht schon so lang!

      Vielleicht kann man von Zeit zu Zeit hingehen und die Form mit einem scharfen Messer nachformen.

      Löschen
  5. Ich frage mich bei der Stiftform immer: was passiert, wenn man die Hälfte davon aufgebraucht hat? Dann bleibt doch nur ein großflächiger Stumpen übrig oder? Oder gibt es Hinweise, wie man ihn spitzen kann?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dazu hab ich was bei meiner Rezension geschrieben. es ist wohl so gedacht, dass man immer nur den äußeren seitlichen Rand benutzt und eben nicht die Spitze - dadurch verbraucht es sich "handhabbar".

      Löschen
    2. Genau so soll(te) es sein. Angespitzt werden die nicht.

      Löschen
  6. Ah... schön, Deine Review zu lesen - ich hatte ihn ja auch auf dem Blog. "rauchig weich" ist eine schöne Umschreibung für ihn!Bei mir hat er etwas länger gehalten, aber für die Nutzung auf dem Oberlid fand ich ihn wenn ich so nachträglich drüber nachdenke und Deinen Bericht lese, auch nicht so gut... auf der WAsserlinie (oben wie unten) und am Unterlid war er aber wirklich gut und er ist einfach enorm formschön. Ich fürchte mit schönen Formen bin ich ganz leicht anzusprechen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, er fühlt sich auch einfach so schön einladend an, wenn man ihn zum Schminken hervornimmt...

      Löschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}