AMU

Simples Make Up mit Korres ‘Coral’

Mittwoch, Juni 20, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Ich wollte unbedingt mein Korres Blush ausprobieren – gut, dass mein liebstes AMU zu einfach allem passt. Grundierung mit essence My caddy in the wind und ausblenden mit einem braunen oder taupefarbenen Lidschatten. Lidstrich dazu – fertig! Einfach, aber wirkungsvoll und eben morgens fix geschminkt. Der essence Liquid Liner mauserte sich schleichend zu einem Liebling für schnelle Lidstriche. Bei Gelegenheit muss ich den mal genauer vorstellen.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Ich habe zum Ausschattieren hauchzart einen schokobraunen Lidschatten von Guerlain verwendet; am unteren Wimpernkranz habe ich etwas MAC All that Glitters verwischt. Für den Teint habe ich eine Mischung aus Clinique Tinted Moisturizer und Lancôme Teint Idole 24h. Ich wollte, dass mein Teint von früh bis spät perfekt bleibt, das ist mir mit der Mischung sehr gut gelungen. Zum Abpudern habe ich ein wenig Clarins Tetrispuder benutzt. Auf den Lippen ist Chanel Aventure.

Exif_JPEG_PICTURE

 

Ist das Blush nicht hübsch? <3

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Sooo hübschi! :) Du und deine Anfixerei immer... ;P

    AntwortenLöschen
  2. Toller Look! :)
    Ich liebe Aventure, so eine hübsche Nuance! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Constanze!
      Aventure ist einfach Sommer <3

      Löschen
  3. Das Blush ist wirklich hübsch, du aber auch. ;-)

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}