Summer in Blogcity: Bright Summer Makeup

Donnerstag, Juli 26, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Für meinen zweiten Post habe ich mir ein fröhliches farbenfrohes Makeup überlegt. Eigentlich wollte ich etwas mit Neonfarben schminken, musst dann aber feststellen, dass ich in diese Richtung weder etwas besitze, noch so fix auftreiben konnte. Mein Drogeriegang war dahingehend nicht erfolgreich. Also bin ich umgeschwenkt und habe mit etwas anderes überlegt.

Normalerweise pinseln wir den Hauptteil unseres Lidschattens aufs Lid – im Sommer schwitzt man aber oft, vielleicht versagt die Base, wenn man eh schon ölige Lider hat – ich habe mir gedacht, Spieß einfach mal umdrehen und den Lidschatten am unteren Wimpernkranz aufgetragen, während auf dem Lid am oberen Wimpernkranz nur ein knalliger Lidstrich einen Akzent setzt. Im Enfeffekt hat es mir sehr gut gefallen und war superfix geschminkt.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

(letztes Bild: Lampenlicht)

Auf dem Lid habe ich bis unter die Augenbrauen Navajo aus der Bobbi Brown Desert Twilight Palette gegeben, ein matter heller Hautton, der nur etwaige Rötungen ausgleichen und eine ruhige Basis schaffen sollte. Am Unterlid habe ich drei Lidschatten verwendet: ein alverde Duo (helles schimmerndes Grün, mittleres mattes Grün) und Vanessa’s Paradise von Catrice. Zuerst das helle Grün, dann das mittlere Grün und zuletzt Vanessa’s Paradise, ein bläulicher Türkiston mit Schimmer, nach außen verwischt. Ein wenig ineinanderblenden und fertig. Mit dem Lancôme Artliner einen fixen Lidstrich ziehen, Wimpern gut tuschen und noch Lippenstift auftragen. Dort habe ich Kiss Kiss Hibiskiss von Catrice gewählt, ebenfalls ein knalliger Ton.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Durch die Brille wirkt es sehr dezent und ich habe mich auch im Büro so total wohl gefühlt. Ich finde, dass es eine schöne dezente Art ist, farbenfrohe Lidschatten am Unterlid zu tragen, statt “full on” auf dem gesamten Lid, vielleiht auch dann, wenn es sich nicht gerade um die schmeichelhaftesten Farben für einen selbst handelt.

Heute gibt es noch etwas zu lesen bei

Anti Beautyblog      Beauty Butterflies

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Sieht sehr schön aus :) ich mag solche AMUs sehr gerne! Machen was her und sind nicht zu viel ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. das sieht sehr sommerlich aus. werd ich morgen auch mal ausprobieren!

    lg
    key

    AntwortenLöschen
  3. Toll, das es trotzdem so gut tragbar ist! Hätte ich nach dem Makrobild nicht gedacht.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}