Artdeco Glam Stars Blush

Sonntag, November 18, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Das schöne Teil ist noch im Rahmen der Glam Stars Kollektion erhältlich und kostet 19,50 EUR#. Im Douglas Onlineshop ist er noch als “bald erhältlich” gelistet.

Informationen via artdeco.de

Dreifarbiges Rouge mit dezentem Schimmer - die perfekte Kombination aus weichen Pastellfarben und edlem Glanz. Dezente Pearleffekte geben Ihrem Look einen glamourösen Touch. Die leichte, elegante Textur ist weich und zart im Auftrag. Dank der hohen Farbbrillanz und der guten Haftbarkeit sorgt dieses Rouge für einen natürlich frischen Teint. Die drei Nuancen können vermischt und einzeln verwendet werden. Vitamin C und E pflegen gleichzeitig die sensible Gesichtshaut. Paraben-, lanolin-, mineralöl-, und parfümfrei

Die Streifenoptik finde ich sehr gelungen und erinnert mich an Muscheln. Die Textur ist ‘normal’ pudrig, also nicht wie die Lidschatten der Kollektion in Richtung Gelée. Auch ist es nicht besonders glitzerig/schimmerig. Es ist aber auch nicht matt, bietet Reflexe und sieht aufgetragen sehr natürlich aus. Ich trage ab und an den Dita Highlighter darüber, das ist definitiv nicht zu viel des Guten. Die Farbe setzt sich aus den drei Tönen zusammen und ergibt ein weiches, eher helles Rosa. Sehr natürlich. Es einzeln aufzutragen, habe ich nicht versucht, das ist mir doch zu umständlich, auch wenn man ggf. versuchen könnte, die beiden außenliegenden Töne getrennt zu verwenden. Den mittigen Ton zu treffen wäre mit viel “Fummelarbeit” verbunden und man müsste auch einen entsprechend kleinen Pinsel verwenden…

Exif_JPEG_PICTURE Exif_JPEG_PICTURE

Getragen habe ich ihn schon sehr oft, denn die Farbe ist frisch, zart und hält sehr gut. Generell kann ich bei den Artdeco Blushes nur sehr selten meckern und kann mich nur an eines erinnern, das mich nicht zufriedengestellt hat. Alle anderen mag und verwende ich trotz (etwas) größerer Auswahl überdurchschnittlich oft. Der Auftrag ist easy: mit einem Blushpinsel im Pfännchen rühren und auftragen, verblenden geht einfach, Farbe aufbauen ist auch gut möglich. Ich mag, dass die Farbabgabe nicht so stark ist, sondern im gut anwendbaren Mittelbereich liegt (heißt für mich: gibt die Farbe gut ab, aber man braucht sich keine Gedanken machen, ob gleich beim ersten Drüberstreichen zuviel Farbe am Pinsel ist; nachlegen ist immer möglich). Trotz vielem Tragen ist das Relief immer noch komplett sichtbar, er wird sehr lange halten.

Tragebilder:

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

 

Wie findet ihr den Glam Stars Blush?

 

Hinweis: Kostenfreies PR-Sample. Vielen Dank an Artdeco!

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Steht dir super! Endlich kann man die Faren gut erkenenn. Sieht aber recht warm aus

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht unheimlich schön und edel aus von der Verpackung der Stanzung, hab ihn neulich auch gesehen und geswatched. Aber von der Farbe her gefiel er mir nicht so sehr. Bei dir sieht er aber eher peachiger aus, ich hatte ihn so rosa in Erinnerung.

    AntwortenLöschen
  3. das blush sieht wirklich sehr schön aus :) mit knapp 20 euro ist es mir aber dann doch zu teuer...

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}