Schminktisch aktuell.

Donnerstag, November 08, 2012

Willkommen meine Damen und Herren zur ersten deutschen Schminktisch-Schau :D

Zuletzt habe ich meinen Schminktisch aufgeräumt und mal wieder umsortiert. Ich teile meinen Schminktischgeschmack ja mit einigen, ich glaube sehr viele haben den Malm von IKEA. :) Der ist durch seine einzige große Schublade nicht gerade geeignet, eine komplette Schminksammlung zu beherbergen. Was aber super geht, ist das ‘Vorsortieren’. So lege ich mir eine ausreichend große Auswahl in unregelmäßigem Abstand zurecht und brauche so morgens nicht wühlen. Durch das Rotiersystem vergesse ich auch manche Schätze nicht so schnell und verwende sie auch wirklich. Find ich ziemlich gut und hat sich bewährt! Ich dachte, ich zeig euch einfach mal, was sich da so aktuell in meiner Schublade befindet.

Mascaras und Bases habe ich immer alle in der Schublade, die verwende ich nach Gutdünken bzw. je nachdem welchen Effekt ich erreichen möchte. Also habe ich so immer alle auf einen Blick.

Daneben habe ich eine kleine Auswahl an Blushes bereit gelegt (alverde Apricot, MAC Subtle Breeze, im Sackerl befindet sich noch Guerlain Pink Punk) und natürlich ein Puder für den Alltag. Eine recht übersichtliche Anzahl, so verliere ich morgens nicht den Überblick. Darunter reihen sich schon einige Produkte auf, die morgens kaum erlässlich sind: Concealer, Flüssighighlighter und Augenbrauenprodukte! Unter anderem das alverde Gel (komme ich nicht mir zurecht, will ich nun aufbrauchen und dann weg damit), zwei Augenbrauenstifte von Clinique und Maybelline und zwei Concealer, einmal von Maybelline für stärkere Deckkraft und den Clinique Airbrush für sanftere Schatten oder einfach etwas Frische. Ein Eyeliner Pen darf auch nicht fehlen, aktuell ein schwarzer von Yves Rocher.


Neben dem PowdaWowza Set (passt einfach nicht in die Blush Schublade…) habe ich mir auch noch ein paar Lippenstifte herausgesucht. Dabei alte Klassiker wie Catrice Spicy Coral und ganz neue wie der neonpinke von Flormar und ein schöner Mini, Dior Lucky. Außerdem habe ich natürlich Lidschatten dabei, auch wenn ich morgens ganz oft so spät dran bin, dass ich nur etwas Cream Lidschatten auftupfe. Dauerbrenner ist der champagnerfarbene Cream Lidschatten von essence, neben einem Cream Lidschatten von Catrice in Taupe-Grau und einem goldenen von essence aus dem Standardsortiment. Sehr gern lege ich mir dann auch Produkte bereit, die ich eh testen möchte. Hier also die Milani Lidschatten und oben auf dem Schminktisch die Glam Lidschatten von Artdeco. Ohne Lippenpflege geht natürlich nichts, also auch da eine kleine Auswahl.

 

So, das war die aktuelle Tour in meinen Schminktisch ;)
Wie handhabt ihr das? Habt ihr morgens Zeit und nutzt, wonach euch ist? Oder legt ihr euch auch was heraus?

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Ich habe auch so eine ähnliche Kommode wie den Malm und ich lege meine täglichen Produkte auch OBENDRAUF.

    Ich werde das aber demnächst ändern, weil ich meine komplette SChminkecke umgestalten möchte.

    Das motiviert mich jetzt, auch einen Post darüber zu schreiben und später vllt mit Vorher / Nachher Bildern.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. So 'lohse' alles im Schminktisch, wie du das hast waer das gaaarnix fuer mich :D
    Ich hab ebenfalls den Malm und hab darin sone teile von ikea nennen sich antonius .. Halt zum ordnen :D
    Hab so auch ein super überblick und muss morgens nich rumwühlen oder so .. :)
    Nach etlichen umsortieranfällen bin ich so nun ENDLICH zufrieden :D

    Liebe gruesse,
    Saskia von http://allwhat-iam.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja wie geschrieben auch nur die Teile zur täglichen Benutzung da drin. Der Rest ist ja in einem Schubladenelement :) Da drinne habe ich auch den guten Antonius in mannigfacher Ausführung :D

      Löschen
  3. ich hab vor einiger zeit auch meine neue schminkkommode gezeigt, da siehts recht ähnlich aus wie bei dir:
    http://fairy-arts.blogspot.de/2012/10/meine-neue-schminkaufbewahrung-roomtour.html
    nach dem schminken liegen die sachen aber meistens oben drauf, weil ich mich beeilen musste.

    sehe ich das richtig und du hast da ein deckchen draufliegen? ich würde das nach einem tag schon einsauen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe nur so eine kleine Holzkommode für meine Schminke. Für einen Tisch ist in unserer Wohnung kein Platz obwohl ich arg Dolle mit dem Malm liebäugle.
    Ich habe meine Schätze alle immer griffbereit damit ich die Qual der Wahl habe. :D

    AntwortenLöschen
  5. Wow. Warum ist dein Schminktisch so ordentlich? Ich selbst habe keinen, aber der meiner ganzen Freundinnen sieht immer extrem schlimm aus ! ;)

    http://kosmetik-und-alldasanderezeugs.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hast du eigentlich mal eine Review zu dem Kiehls Serum getippt? Würde mich sehr interessieren, da ich es gerne meiner Mama zu Weihnachten schneken möchte :).

    Liebe Grüsse,
    Sarina

    AntwortenLöschen
  7. Hachja ... ein Schminktisch. Ein (noch) unerfüllter Traum von mir. Ich habe momentan alles im Badazimmerschrank untergebracht, was natürlich gar nicht so ideal ist :(
    Sobald es aber eine eigene Wohnung gibt, muss ein Malm her ^^

    AntwortenLöschen
  8. Klein aber elegant! Süß auch deine Anmerkungen in den Sprechblasen :)

    Liebe Grüße,
    Lara

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}