alverde Feuchtigkeits-2-Phasen-Sprühkur Review

Sonntag, Dezember 30, 2012

Exif_JPEG_PICTURE

Die Sprühkur habe ich mir mehr oder minder gleich gekauft, als sie erhältlich war. Kuren und Conditioner, die man nicht auswaschen muss, mag ich gern, mochte sie aber noch ein bisschen lieber, bevor ich meine Light-CWC Methode für mich entdeckt habe. Ewiges Ausspülen von ggf. recht anhänglichem Conditioner resultiert bei mir meist in Massen von verlorenen Haaren. Jedes gesparte Auswaschen ist daher für mich von Vorteil.

Mit der Haarpflege von alverde komme ich gut zurecht, auch wenn ich einige andere Produkte mittlerweile besser finde für mein gefärbtes Haar. Verträglichkeitsprobleme habe ich aber nicht und kaufe auch ab und an Shampoos oder Kuren von alverde. Anders als bei der Haarbutter bin ich aber mit dem Spray nicht 100%ig zufrieden und werde es auch nicht nachkaufen, wenn es leer sein wird. Da es ja vor allem Feuchtigkeit spendet (/n soll), habe ich es meist mit einem eher reichhaltigen Shampoo kombiniert. Leider habe ich den Eindruck, dass es bei regelmäßigem Gebrauch (sagen wir, etwa 10 Tage am Stück) die Haare tendenziell austrocknet und gerade die Spitzen spröde werden lässt. Ob das am enthaltenen Alkohol liegt, kann ich nicht beurteilen, aber natürlich stört es mich, denn zunächst ist die Wirkung ganz super. Die Haare lassen sich leicht entwirren und kämmen, glänzen schön und sind nicht fettig-pappig. Aber dann nach einigen Tagen werden sie eben trocken(er) – leider. Ich werde die Flasche zwar aufbrauchen, aber eben nicht nachkaufen. Wobei das Aufbrauchen noch dauern wird, denn die Kur ist sehr ergiebig. Der Duft ist sehr lecker, blumig-frisch.

Es kostet 2,45 EUR.

Exif_JPEG_PICTURE
Exif_JPEG_PICTURE

 

Mich würde interessieren, ob ihr das Spray auch getestet habt und vielleicht besser zurecht kamt?

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Habe die auch getestet und bei mir war es genau das Gegenteil meine Haare sind sehr schnell fettig geworden auch wenn ich die Kur nie an den Ansatz gesprüht habe.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Sprühkur sehr gerne, da sie super Haare entwirrt nach dem Duschen. Meinen Haaren geht es damit auch super ^^

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es so wie Lisa dort oben!
    Meine Haare werden durch das Spray total schnell fettig. Ich wasche mir meine Haare immer am Abend bevor ich ins Bett gehe, weil morgens keine Zeit bleibt. Mit dem Spray waren sie aber schon am nächsten Morgen fettig...
    Bin sonst aber immer total zufrieden mit den Alverde Kuren etc.

    Lg

    AntwortenLöschen
  4. hatte das spray auch, hab den geruch überhaupt nicht gemocht und durch den alkohol wurden meine haare nur trockener...hab ich dann auch nicht weiter benutzt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin davor gestanden, habe dann aber das Spitzenfluid
    Von alverde mitgenommen, was ich ganz gut finde.

    Frage mich immer, wie die sich das vorstellen mit dem Alkohol bei Produkten, die Feuchtigkeit spenden, das widerspricht sich doch total. Muss ich mal bei alverde auf der Facebook Seite nachfragen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Der Geruch gefällt mir auch total gut, aber ich merke an meinen Haaren null Unterschied. Da bleibe ich lieber auch bei der Haarbutter.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}