TAG Pflege Must-Haves

Montag, März 11, 2013

DSC_0839

Mirela von coral and mauve hat mich zuletzt zu meinen Pflege Must Haves getagged. Vielen Dank, da mache ich gerne mit. Ich habe einen ausgesprochenen Pflegefimmel, ich liebe es Neues auszuprobieren, obwohl ich in fast allen Bereichen bereits sehr gute Produkte getestet habe. Aber die Neugierde bleibt einfach und so hat sich bei mir Einiges angesammelt, vieles davon Samples, aber auch einige Dauerbrenner, die ich immer wieder nachkaufe. Ich habe für den TAG versucht, nicht allzu viele Produkte zusammenzusuchen, damit es nicht zu unübersichtlich wird.

1. Reinigung_  Eckstein Reinigungsöl

Meine Abschmink Nr. 1 ist das Azulen Reinigungsöl von Eckstein. Das ist seine rund 13,- EUR einfach wert, wie ich gemerkt habe, als meine letzte Flasche leer war und ich mich somit mit der Diadermine Reinigungsmilch abschminken musste. Es ist mir inzwischen einfach zu umständlich, 3-4 Wattepads zu verwenden und mir ggf. trotzdem die Wimpern abzubrechen durch zu starkes Rubbeln. 

1a. Reinigung_  Clinique Clarifying Lotion O

Leider auch ohne Foto, aber ein tolles Produkt! Kein Gesichtswasser, sondern ein ultrasanfter täglicher Exfoliator, der die Zellteilung anregt und so für straffe Haut sorgt. So ultraergiebig, ich habe immer noch meine erste Flasche.

*    *    *

2. Hautcreme_  Biotherm Aquasource Nuit

Schande über mich, ich habe noch nicht darüber berichtet, dabei bekam ich sie Mitte letzten Jahres (?) zum Launch der Aquasource Nuit zum Testen zugeschickt. Eine ganz leichte, recht stark parfümierte Lotion. Ich habe sie nur im Sommer verwendet, da sie so leicht ist. Dabei spendet sie aber massig Feuchtigkeit, was ich im Sommer sehr angenehm finde. Obwohl die sehr schnell einzieht, hinterlässt sie auch auf meiner eher trockenen Haut ein gepflegtes Gefühl. Allerdings nur im Sommer, im Winter und Herbst ist sie nicht ausreichend für mich.

2a. Hautcreme_  Biotherm Purefect Skin

Für mich eine ganz spezielle Pflege. Ich bekam zwei Produkte der Purefect Skin Serie zugeschickt, aber diese ist überhaupt nicht passend zu meinem Hauttyp (sie ist auf unreine, fettige Haut ausgelegt). So schlumerte sie lang in meiner Schublade, bis ich irgendwann ein paar hartnäckige Pickelchen und Unreinheiten hatte. Die habe ich zwar nicht oft, aber sie kommen eben ab und an. Dadurch habe ich auch gemerkt, dass sie bei mir ganz gut gegen Mitesser funktioniert. Da sie aber dennoch zu austrocknend und harsch für meine Haut generell ist, ist sie quasi mein Pendant zum ‘Pickelstift’ und funktioniert so gut für mich.

2b. Hautcreme_  Clinique Redness Solutions Daily Relief Cream

Zwar ohne Bild, aber sie muss erwähnt werden. Eine wunderbare, nachhaltig pflegende Creme, die perfekt zu meiner eher trockenen zu Rötungen neigenden Haut passt. Die komplette Review könnt ihr bei Interesse hier nachlesen. Große Liebe!

2c. Hautcreme_  GoodSkinLabs Tri-Aktiline Total Face

Eine Anti-Falten-Pflege, die mich sehr überzeugt hat. Ich habe sie bisher vor allem als Nachtpflege benutzt, aber auch gegen eine morgendliche Verwendung würde nichts sprechen. Die Konsistenz ist vergleichbar mit der Clinique Daily Relief, also eher fest.

3. Hautöl_  Kiehl’s Midnight Recovery Concentrate

Wenn ihr Lavendelduft mögt, dann müsst ihr euch mal ein Pröbchen des Concentrate besorgen. Das duftet so lecker! Wenn ich das MRC verwende, ist es ein wenig wie eine Wellnessbehandlung daheim und am nächsten Morgen ist die Haut sehr weich und prall. Noch dazu ist es sehr ergiebig, da man mit 3 Tropfen für das komplette Gesicht auskommt.

*    *    *

4. Augenpflege_  Eckstein Augen Pflegebalsam

Eine superintensive Pflege, die ich nur nachts verwende, da bei mir ein Film verbleibt. Ich trage sie am liebsten als Übernachtmaske auf, also eher dick. Wenn es richtig kalt ist und/oder die Haut um die Augen gerötet, trocken und etwas schuppig (das hatte ich früher im Winter, so fies!) ist, ist sie gut geeignet. Trotz meiner großzügigen Verwendung ist immer noch einiges an Produkt drin und ich habe sie seit über einem Jahr auf jeden Fall. Noch dazu ist sie richtig günstig. Ich meine, sie hat knapp 10 EUR gekostet.

4a. Augenpflege_  Clinique Superdefense SPF 20

Meine derzeit liebste Augenpflege für tagsüber, da sie den Spagat zwischen “schnell einziehen, damit man drüber schminken kann” und “reichhaltig pflegen” super beherrscht. Dazu hellt sie durch lichtreflektierende Pigmente die Augenpartie leicht (!) auf und man sieht gleich wacher aus. Die mag ich sehr gern.

*    *    *

5. Spezialpflege_  Eckstein Sensitivpackung

Eine schöne feuchtigkeitsspende Maske für sensible Haut. Mit meinem Pott komme ich auch schon eeewig aus, dabei habe ich irgendwann mal ein Backup zu meinem Azulenöl mit gekauft, da ich nicht gedacht hätte, dass sie so ergiebig ist. :D Nun komme ich ewig und zwei Leben damit aus :D

*    *    *

DSC_0841

6. Sonstige Pflege_  Deo und Handcreme

Das Extra Stark Deo von Balea ist einfach das Beste und wird immer und immer nachgekauft. Es duftet zwar nicht besonders, aber dafür verwende ich eh Parfum. Nicht nur für den Preis unschlagbar. Derzeit teste ich ein vergleichbares Produkt von Biotherm und das muss ich in Sachen Wirkung mit dem Balea messen, da dieses wirklich gegen Achselnässe wirkt.

Die alverde Sensitiv Handcreme habe ich nun bereits zweimal nachgekauft, das will bei mir was heißen. Die Pflege ist einfach super und die Creme lässt sich einfach verteilen und zieht auch ansprechend ein. Ich verwende immer abends vorm Schlafengehen viel davon und habe am nächsten Tag sanfte Pfötchen :) Kann ich wirklich sehr empfehlen, auch wenn hier der Duft einen nicht vom Hocker reißt.

 

Das waren meine Pflege Must Haves :) Welche sind denn eure? Mögt ihr Naturkosmetik, Drogeriepflege oder nehmt ihr etwas aus der Parfümiere? Habt ihr vielleicht ein Produkt, auf das ihr wirklich schwört?

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. So wirklich meine Must Haves habe ich noch nicht gefunden. Aber ich pendle mich im Moment etwas ein und möchte nicht mehr so viel austesten.
    Ich mag die Deos von Garnier sehr gerne und die Handcreme von Soap & Glory finde ich toll.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}