AMU

AMU - Blau und ich werden uns wieder grün

Montag, April 08, 2013

Exif_JPEG_PICTURE

Vielleicht habt ihr bereits gesehen, dass Lancôme neue Lidschatten Palette gelauncht hat. Auch ich habe eine zum Testen und Vorstellen zugeschickt bekommen und zwar “Bain de Minuit”, die blaue Drama-Palette. Ich selbst hätte sie mir nie ausgesucht, aber gerade das hat mir Spaß gemacht. So trete ich ab und an mal aus meiner Komfortzone heraus und probiere mal wieder was Anderes. Und obwohl ich einige schöne blaue Lidschatten habe, verwende ich sie selten und wenn, dann nur für rauchige Abendlooks.

DSC_0097
schon mal eine kleine Sneek…

Ich mag gar nicht zu viel vorweg nehmen zur Textur der Lidschatten o.Ä. Dazu werde ich noch ausführlich in der Review schreiben. Für mein erstes AMU mit der Palette habe ich vier der Töne vermischt verwendet, ich bin da ziemlich planlos rangegangen und wollte einfach ein strahlendes, frisches, schimmeriges AMU schminken mit leicht definierter Lidfalte. Der ganz linke Ton im großen Pfännchen hier schimmert übrigens wundervoll und der Ton gegenüber schimmert irgendwie fliederig. Den habe ich am unteren Wimpernkranz verwendet, aber leider sieht man leider nur dezent auf meinen Fotos.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE
Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Der Liner dazu ist von CATRICE, ein Filzpen. Mascara von Maybelline. Ich habe die normale Artdeco Sensitiv Base verwendet.

 

Wie gefällt euch das dezente blaue AMU?

  • Share:

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Die Palette steht Dir sehr! Sie wirkt ja so zart bei Dir! Ich habe ein extremeres Ergebnis - aber schön zu sehen, dass man sie auch so zart auftragen kann - wunderschön und alltagstauglicher als bei mir. Wenn Du erlaubst, verlinke ich Dich.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja natürlich Liebes! :)
      Bei mir geht auch bäm!, aber mir gefällt es so zart lieber, zumindest für tagsüber. Ich werde sie aber auch stark aufgetragen verwenden, als richtige Smokey Eyes, dann zum Abendkleid in dunkelblau... da stelle ich mir gut vor!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hätte nicht gedacht, dass die Farben so dezent & alltagstauglich am Auge wirken - sieht sehr hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag blau nur als smokey eyes, also richtig dunkel oder als türkisen Farbtupfer, aber überraschenderweise gefällt mir dein AMU auch, wahrscheinlich weil es auch nicht so *bäm*-blau ist, sondern sehr zart und gräulich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider leider sieht man das schöne fliederfarbene Funkeln nicht :// Das hat es so besonders gemacht.

      Löschen
  4. Die Palette sieht echt schnieke aus. Kommt auf den Augen aber echt sehr dezent rüber. Passt aber gut zu deinen Augen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farben sind schon sehr kräftig, ich hab ordentlich geblendet :D

      Löschen
  5. Sehr schöner Look! Am besten finde ich diesmal allerdings Deinen Post-Titel ;)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  6. Ich finds toll! v.a. wie wunderbar exakt der Lidstrich ist! Du bist kurzsichtig oder? Ich kriegs nämlich wegen meiner Brille nie hin, nen ordentlichen Lidstrich zu ziehen, weil ich weitsichtig bin :( Mit Brille schminken geht nicht und ohne seh ich nix...oder hat du nen `Tipp?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin kurzsichtig, genau. Ich klebe aber auch vorm Spiegel, blenden und Rouge auftragen mache ich sogar mit Handspiegel :'(

      Da weiß ich leider auch keinen Rat!

      Löschen
  7. Sieht wirklich sehr gut aus vorallem schön dezent für den Alltag. Blau zu verarbeiten ist teilweise wirklich nicht so einfach aber den Amu finde ich super :)
    lg

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}