Dr. Bronner Reine Naturseife Pfefferminze, Zitrus Orange, Rose Review

Donnerstag, April 11, 2013

Exif_JPEG_PICTURE

Neben dem Organic Body Balm durfte ich auch noch drei Flüssigseifen von Dr. Bronner testen. Da Seifen ja das Steckenpferd der Marke sind, war ich besonders gespannt. Dies sind keine einfachen Handwaschseifen, auch wenn man sie natürlich dafür verwenden kann. Ich war sehr erstaunt, wozu man diese Seifen alles verwenden kann -

  • Handwaschseife, natürlich
  • Duschgel
  • Shampoo
  • Putzmittel (verdünnt; 1:30-40)
  • Zahnpasta (!)
  • Wäschewaschen (!)
  • Mundspülung
  • Gesichtsreinigung und Makeup Entfernung

Hallöchen, und das mit einem Produkt! Ich gestehe, ich war beeindruckt. Die Firma wirbt mit 18 Möglichkeiten, ihre Seifen zu verwenden. Also noch einige Anwendungsbereiche mehr, als ich zusammengetragen habe! Ich kann an gar keine weitere Möglichkeit denken :D Bei allen Seifen gilt, dass sie unheimlich ergiebig sind. Eine kleine Menge genügt, auch zum Duschen. Ich habe in verschiedenen Onlineshops geguckt, eine große Flasche kostet um 9,- EUR.

Ich habe folgende Anwendungsmöglichkeiten ausprobiert:

  • Handwaschseife – das funktioniert sehr gut und sparsam. Die Düfte gefallen mir sehr gut, Orange ist mein Favorit, dicht gefolgt von Rose (ungewöhnlich, ich stehe nicht so sehr auf Rosenduft), dann Pfefferminze. Eine normale Menge, wie man sie sonst von Handwaschseifen kennt, ist hier viel zu großzügig bemessen.
  • Duschgel – das Pfefferminzduschgel ist so so frisch, bestimmt einfach nur umwerfend im Sommer. Ich empfinde es allerdings schon als ein wenig austrocknend, das kenne ich aber auch von anderen Duschgels. Ich fand die Anwendung mit einem Duschpuschel einfach und es schäumte auch ausreichend für mich.
  • Shampoo – das war nix für mich und meine Haare, zu austrocknend. Mein Freund hat aber gern das Pfefferminz verwendet.
  • Putzmittel – da habe ich das Orange verwendet zum Putzen der Fliesen im Bad, weil ich den Duft dort so gern mochte. Ging erstaunlich gut, muss ich sagen :D Alles wurde sauber, es roch angenehm.

Exif_JPEG_PICTURE
mein heimlicher Duftfavorit ist die Lavendel Seife. Die habe ich aber nur als normale Handseife benutzt

Wie findet ihr diese Multifunktionsseife? Habt ihr euch schon mit ein und demselben Produkt die Haare und den Körper gewaschen, danach die Zähne geputzt, eure Wäsche gewaschen und dann den Boden gereinigt? :D Wenn ihr Lavendel mögt, dann werdet ihr die feste Seife lieben <3

 

 

Hinweis: kostenfreie PR-Samples. Vielen herzlichen Dank!

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Nichts für mich. Als Putzmittel zu teuer, und wenn es dafür funktioniert möchte ich es gar nicht in Gesicht und Haaren haben...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit konventionelle Seifen und Shampoos mit scharfen Tenisden Sodium Laureth Sulfat kann man locker putzen;)...die Seife von Dr. Bronner ist sehr viel milder..v.a. die Teebaumölseife kann ich sehr empfehlen gegen Unreinheiten

      Löschen
  2. Wie es als Zahnpasta ist, wüsste ich ja schon gerne - ausprobieren will ich es aber nicht :D

    Übrigens gibt es Dr. Bronner's seit heute bei Brands4Friends, falls es jemand günstiger testen willl.

    AntwortenLöschen
  3. kann man die Produkte auch im Laden kaufen? ich liebe Pfefferminz und bin stets auf der Suche nach minzigen Produkten !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kann man. Die Shopliste auf der Webseite listet einige Verkaufsstellen auf :-)

      Löschen
  4. Die Dr. Bronner Seifen mag ich sehr gern. Im Moment benutze ich Lavendel, auch zum Baden. Das riecht einfach super.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Seifen wirklich gerne und benutze momentan die Version in Orange zum Klamotten waschen im Waschbecken, also für alles was nicht unbedingt in die Waschmaschine sollte, BHs, Schals & Co. :)

    Die Teebaumölseife habe ich sehr lange zur Gesichtsreinigung verwendet (und damals auch eine Lobeshymne auf meinem blog verfasst), inzwischen brennt sie komischerweise in meinen Augen... keine Ahnung woran das liegen könnte.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte von dieser Seife einmal eine Probe in irgendeiner Beautybox. Ich find sie leider zu austrocknend für mich.
    Ich finde das Verpackungsdesign aber ansprechend.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte die Pfefferminzseife in der Glossybox und hatte Wochen damit zu kämpfen, meine Hände wieder so geschmeidig zu bekommen, wie sie einmal waren. Solch eine austrocknende Seife nach wenigen Anwendungen hatte ich noch nie.

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe die Dr. Bronner-Seifen! Die riechen alle so toll! Ich benutze meine nur als Handseife, und zwar verdünnt, damit's länger reicht!^^

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}