Lacke, Lacke, Lacke – jetzt auch von Clinique

Mittwoch, April 24, 2013

Clinique1

Nur ein erster Eindruck in die Lacke von Clinique. Lange hats gedauert, doch nun kommen sie. In einer kleinen, aber feinen Farbauswahl von 12 Nuancen, dazu 4 limitiert für das Frühjahr erhältlich.

Grautöne
Concrete Jungle, Indie Rock, Made of Steel

Beige
Call my buff

Rosa
Sweet Tooth, Rose

Pink
Hi Sweety

Orange
Really Rio

Rot
Happy Heart, Red Red Red, Party Red

Kult
Black Honey

Clinique hat auch an das “darunter” gedacht, es wird einen Base Coat geben. Das Design der Lacke ist klassisch, aber durch die metallene Kappe schick, ich sehe auch einen leicht abgeflachten Pinsel oben auf dem ersten Promobild.

image

Die Lacke werden 16,- EUR kosten und ich bin so gespannt, wie die Textur ist! Erhältlich ab Mai.

  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Och nö,teuer und es gibt einfach schon zu viele gute Lacke/Firmen die gute Lacke haben,die oft günstig/er sind.......Spricht mich ja gar nicht an

    AntwortenLöschen
  2. Also wirklich begeistert bin ich nun nicht, bin aber gespannt wie haltbar die Lacke sind und vor allem wie sie von der Textur her sind.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Clinique, aber die Lacke hauen mich jetzt nicht um.
    Ich bin sehr gespannt, evtl. werden sie es schwer haben, sich zu "beweisen".
    Im noch so annehmbaren Preissegment gibt es Essie für 8 Euro, die gute, haltbare Lacke in einer großen Farbauswahl haben. Will ich 16 Euro für Qualität ausgeben und tolle Farben haben, gehe ich zu OPI.
    Ich bin auf jeden Fall gespannt ...

    AntwortenLöschen
  4. Das finde ich leider viiiieeeel zu teuer!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}