L’Oréal Smoky Palette Beige Trench Review

Samstag, April 06, 2013

DSC_0970

Meine erste Palette von L’Oréal ist eine der neueren Versionen, die es erst seit relativ kurzer Zeit zu kaufen gibt. Ein typischer Belohnungskauf im dm, schrecklich das! Ich wollte mir was Schönes kaufen (aber dabei praktisch bleiben! Wie viele “Die kann ich ja mit in Urlaub nehmen”-Paletten ich wohl inzwischen habe? :P) und ich wollte auch gern was Neues probieren.

Da kamen mir die Palettchen gerade recht. Die Auswahl ist angenehm, es gibt richtig bunte und neutrale. Ich habe mit für Beige Trench entschieden, weil mir diese beim Swatchen am besten gefallen hat. Rein farblich fand ich eine andere noch schöner, die war noch neutraler, erschien mir aber gröber. Gekostet hat sie 7,95 EUR, meine ich, was ich okay fand.

DSC_0976

Natürlich gibt es den üblichen Applikator, der aber nicht zu viel Platz wegnimmt. Das Design an sich mag ich; es ist schlicht und funktionell, aber besticht doch. Die Lidschattenpfännchen sind nicht zu schmal, man kann problemlos auch mit fluffigeren größeren Pinseln Farbe aufnehmen. Der Deckel schließt gut. Das Material ist aber natürlich sehr leicht und die Verpackung eher dünn, platzsparend also. Unterm Strich schon hübscher als viele andere Drogeriepaletten, aber doch ‘günstig’ (im Vergleich: die L’Oréal Lippenstifthülsen finde ich sehr hochwertig!).

DSC_0977

Die vier Farben sind natürlich Beuteschema:

  • ein helles klares weißliches Creme, etwas flitterig, reflektiert stark das Licht
  • ein goldiges Creme (sehr hübsch!), buttrig, gut deckend, aber auch gut zum Ausblenden von braunen AMUs geeignet
  • ein Kupferton, gut deckend, sehr weich
  • ein dunkles Braungrau, gut geeignet zum Abdunkeln der Lidfalte, ebenfalls sehr weich

Alle Lidschatten sind buttrig, sprich hier: nicht so fest gepresst. Es ist mit sehr wenig Druck viel Puder am Pinsel, welches sich aber auch gut auf das Lid überträgt. Diese Art von Lidschatten swatcht sich im Laden natürlich besonders schön, weil man auch viel Farbe auf dem Handrücken hat. Das Ausblenden geht hier sehr einfach, die Farben fließen leicht ineinander. Alle Farben haben dieses weißlichen Sheen und schimmern grandios. Genau das wollte ich, gefällt mir sehr gut. Ich verwende sie für fixe AMUs gern, Fallout bemerke ich nicht. Ich finde aber dennoch, dass man statt zwei heller Töne den weißen Ton durch ein mittleres Braun hätte ersetzen können, das hätte die Palette in meinen Augen durchaus runder gestaltet, einfach besser abgestimmt. Wobei natürlich schön mitgedacht wurde – kühler weißer Ton + Graubraun, heller goldiger Ton + Kupfer. Trotzdem hätte ich einen mittleren Braunton besser gefunden. Unterm Strich aber schöne Palette, kann man haben.

DSC_0974

Swatches

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

satter Schimmer

 

Habt ihr euch die neuen Paletten von L’Oreál schon einmal angesehen, vielleicht diese bunten? Was meint ihr – zwei helle Töne in einer Palette yay oder nay?

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Statt einem der beiden hellen Töne hätte ich auch ein mittleres bis dunkles Braun schöner gefunden - ansonsten eine sehr hübsche Palette :)

    Das mit dem Kaufen von "zum-Mitnehmen"-Paletten kenn ich nur zu gut - hab mir letztens von wet n wild mein liebstes Trio, "Walking on Eggshells" nochmal zum Verreisen o.Ä. gekauft, obwohl mein anderes noch weit vom Aufbrauchen entfernt ist - hach ja, diese Schmink-Kaufsucht:)

    AntwortenLöschen
  3. ein nettes Quattro, aber der weiße Ton sieht auf dem Swatch wirklich recht grob schimmernd aus. das gefällt mir nicht so gut. Bei L'oreal schaue ich lidschattentechnisch immer nur bei diesen infaillbles vorbei. Vielleicht sollte ich auch mal die anderen in Betracht ziehen.

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt die Verpackung ja überhaupt nicht:D und Grund dessen kaufe ich keine davon....l'oreal an sich hat aber wiklich schöne Produkte. Ich schaue meistens aber nur nach den Infillables. Lg Eve

    AntwortenLöschen
  5. Merke bei mir schon ein wenig Fallout und ab und zu krümeln sie auch etwas aber vielleicht liegt das auch an meinem Pinsel. Ich liebe die Farben, sie sind super für den Alltag :)

    AntwortenLöschen
  6. Finde die Farben jetzt nicht so super, wär nicht meins! Hab aktuell auch ein AMU mit einer Manhattan Palette geschminkt, wo 2 sehr ähnliche Farben drin sind, eher nay.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}