Perlen des Standardsortiments: Artdeco Baked Blusher 16 Pretty Peach Review & Tragebilder

Donnerstag, April 04, 2013

DSC_0947

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine letzte Review der gebackenen Blushes von Artdeco (gefühlt Jaaahre her!). Seither habe ich keine mehr ausprobiert, weil ich damals nicht so zufrieden mit dem Ergebnis war. Es blieb leicht fleckig, war irgendwie schwierig zu blenden. Ich verwende dieses Exemplar wegen seiner schönen Himbeerfarbe ab und an noch, war aber doch neugierig, ob die Reihe nicht auch Schätze zu bieten hat.

Zum Testen ausgesucht habe ich mir dann Pretty Peach, in der Hoffnung ein Rosenholz mit Peach zu bekommen. Und das ist es auch! Sehr alltagstauglich, dabei aber nicht langweilig. Auf meiner Haut werden viele Peachtöne schnell rosiger, als man es vom Pfännchen her erwarten würde. Was dieses Blush hervorhebt und für mich als Everyday-Blush hervorhebt ist

  • Farbe passt zu jedem AMU und jedem Lippenstift
  • unterstreicht meinen hellen, rosigen Teint
  • weder zu kalt, noch zu warm
  • der (silbrige) Schimmer ist wunderschön, da fein, aber strahlend und ersetzt absolut den Highlighter (kein Discokugeleffekt)
  • gute Haltbarkeit, 10 Stunden etwa
  • staubt und krümelt nicht

Die Farbe ist zwar nicht sehr besonders, aber der Schimmer ist wirklich super. Ich finde ihn so fein und glowig, das könnte auch ein sehr viel teureres Blush sein. Diese hier kosten knapp 10,- EUR bei zweckmäßiger kleiner Verpackung. Man kann aber mit einer Vielzahl an Pinseln die Farbe aufnehmen, das Pfännchen ist groß genug und die Verpackung behindert nichts.

DSC_0950

Wie man sieht, sieht man keine Glitzerpartikel. Die Farbabgabe ist bei diesem Exemplar auch gut und die Verarbeitung easy. Dieses Mal kein fleckiges Ergebnis, kein ewigliches Geblende – das ist einfach und schnell aufgetragen. Für jeden Tag eben super geeignet. Auf meinen Tragebilder kommt der Schimmer leider nicht so raus, wie ich ihn sehe, gerade im Sonnenlicht.

Swatch

DSC_0955 DSC_0956

seht ihr, wie fein es sich ausblenden lässt?

Tragebilder

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE

Wie findet ihr den Pretty Peach? Wäre das was für euch? Seht ihr vielleicht, was ich mit feinem Schimmer meine?

 

 

Hinweis: kostenfreies PR-Sample. Herzlichen Dank an Artdeco!

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Wunderschön...komisch bis jetzt habe ich die baked Blusher noch nie bemerkt:D

    Liebste Grüße
    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist die Farbe einen Touch zu warm, aber die Eigenschaften hören sich überzeugend an.

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, wirklich ein sehr hübsches Blush - wenn ich doch nicht bloß schon so viele hätte :D

    AntwortenLöschen
  4. Solche Blushes gefallen mir sehr gut! Der Schimmer ist zwar sichtbar, aber nicht aufdringlich - so muss das sein!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}