Lackiert: essie Madison Ave-Hue

Mittwoch, Mai 01, 2013

DSC_0252

So ein hübsches Pink mit leichtem Violetteinschlag und durchaus – eigentlich! – sichtbarem silbrigen winzigen Schimmerpartikelchen, die aber alles andere als aufdringlich sind. Im Makro sind sie gut zu erkennen, aber bei normalen Blick-Abstand fallen sie nicht auf.

Wie eigentlich immer ließ sich der Lack problemlos lackieren und deckte mit zwei Schichten überall blickdicht. Der Halt war enorm gut, erst nach 6 Tagen habe ich ablackiert wegen Tipwear und einer gebröselten Ecke. Mit ein wenig Korrektur hätte ich es sicherlich noch einmal 2 Tage “ziehen” können. Die Delle am Mittelfinger habe ich mir leider gleich beim lackieren reingedötscht und nicht bemerkt bevor der Topcoat trocken war >.<

1 Schicht essie Rock Solid
2 Schichten essie Madison Ave-Hue
1 Schicht essie Good to Go

P.S. Warum meine Nägel da so komisch aussehen, weiß ich auch nicht :D

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Der Lack durfte bei uns auch mit nach Hause. http://herzpotenzial.com/?p=469
    Wie findest du die anderen aus der LE?
    Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Total toll, habe bis auf Maximillian Strasse Her alle :)

      Löschen
  2. Eine sehr hübsche Farbe :) Leider sehen solche Pinktöne bei mir ziemlich nach Barbie aus...

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wirklich schön :) Bin mir sogar fast sicher, dass ich so eine noch nicht in meiner Sammlung habe. lg

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}