Lackiert: Artdeco 9 pink pick-up line & 3 hot hot pink

Freitag, Juni 21, 2013

DSC_0526 DSC_0527

Mein farblicher Favorit aus der Color & Art Kollektion ist eindeutig die Nummer 9 mit dem klangvollen Namen “pink pick-up line”. Eine schöne Rotpink Mischung, die auch etwas von Himbeeren hat. Auch auf dem Event war diese Farbe der Renner und wurde oft lackiert. Für mich reicht bereits eine Schicht für ein deckendes Ergebnis. Zwar bleibt er auch ohne Topcoat schön glossy, aber ich verzichte einfach nicht drauf, da ich über keinerlei Geduld mehr verfüge, wenn es um das Trocknen von Nagellack geht. Schnelltrockner olé.

Daneben wirkt die Nummer 3 “hot hot pink” fast schon ein bisschen langweilig. Dennoch ein schönes Pink. Auch hier genügte mir eine Schicht zu guter Deckkraft. “Hot hot pink” braucht allerdings auf jeden Falle einen Topcoat, denn getrocknet wirkt er nicht so glänzend wie ich es sonst mag.

 

pink pick-up line & hot hot pink

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Oh, ohhh, OHHHHHH!!!! Beide Farben traumhaft schön, der linke (pink pick-up line) gefällt mir fast noch etwas besser!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, die beiden Farben sehen richtig toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Oh pick pick-up line sieht wirklich toll aus! Ein bisschen wie Himbeernachtisch.
    Wie ähnlich sieht er denn Essie Watermelon?

    AntwortenLöschen
  4. Der linke ist so unglaublich toll *_*

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)

    Dein Post hat es in meine Lieblingsposts der Woche geschafft:
    http://madelines-statement.blogspot.de/2013/06/lieblingsposts-der-woche-2.html

    Viele Liebe Grüße,
    Madeline

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}