Neu von Lancôme: Dreamtone - Eventbericht

Mittwoch, September 04, 2013

IMG_7951

Perfekte Haut, auch ungeschminkt.

Das wünscht sich jede und viele verwenden dafür eine Reihe an speziellen Pflegeprodukte, so wie ich selbst auch. Lancômes neueste Entwicklung ist ein Korrektor, der die Probleme verschiedener Hauttypen neutralisieren soll bzw. helfen soll, diese unsichtbar zu machen. Für einen ebenmäßigen Hautton.

Soll heißen?

Es gibt 3 Produkte für drei Hauttypen – Pigmentierungstypen: helle, mittlere, dunkle Haut. Dies nicht wegen der Färbung der Produkte, sondern wegen der typischen Probleme, die diese “Hauttypen” (stets gemeint: Pigmentierungstyp) mitbringen – Rötungen, fahle Haut, Unreinheiten und Narben von der Abheilung.

Grundsätzlich für alle Formulierungen gilt: sie gleichen Pigmentstörungen aus. Damit sind nicht nur dunkle Flecken gemeint, sondern auch allgemein das, was man als “unruhigen Teint” kennt. Keine Unreinheiten, keine Pickel, aber irgendwie doch kein stimmiges Hautbild. Es soll für eine gleichmäßige Melaninverteilung sorgen und damit für einen gleichmäßigen “perfekten” Teint. Dazu kommen die Wirkstoffe, die gegen die Rötungen, den fahlen Teint und die Narben helfen sollen, um dann auch diese “Störenfriede” auszumerzen.

Eine gemeinsame Wirkstoffgrundmischung wird hier also je nach Typ gemischt mit speziellen Inhaltsstoffen. Dazu kommen optische Zusatzstoffe (leichte Färbung, seeeehr leicht, sehr sanfter Schimmer) die das Licht streuen und für einen minimalen “Soforteffekt” sorgen. Es handelt sich eher um einen Frische-Effekt, man sieht etwas erholter aus, aber es wird absolut nichts abgedeckt!

IMG_7963

Wie wird’s angewendet?

Es kann anstelle einer Tagespflege einfach in die Routine eingebaut werden, wurde uns mitgeteilt. Ist die Haut zu trocken oder benötigt weitere Pflege kann es als Serum darunter oder wie empfohlen (für den Soforteffekt…) darüber aufgetragen werden. Also recht unkompliziert.

IMG_8136 IMG_8142 IMG_8139

Und das funktioniert?

Natürlich sind die Studien sehr positiv, aber auch hier wurde uns gesagt: es ist kein Wunderprodukt. Man ist sehr überzeugt von Dreamtone aber kennt seine Grenzen. Ich persönlich bin gespannt und habe Ton 2 und Ton 3 weiter gegeben, um weitere Meinungen einholen zu können. Nach 4 Wochen soll es erste Ergebnisse geben. Obwohl ich immer skeptisch war, hat mich bisher jedes Serum von Lancôme, das ich getestet habe, überzeugt. Trotz High Tech Pflege, trotz Parfümierung, das mich eigentlich bei Hautpflege eher stört; am Ende zählt ja das Ergebnis.

IMG_7950

Präsentiert wurde uns das Ganze im wundervollen Yogastudio KarmaKarma in Düsseldorf. Das Studio ist ein Traum! Die hohen Decken, der wundervolle Stuck, die Holzdielen versprühen unheimlich viel Charme. Wir alle haben auf ein Zimmer spekuliert :D  Dabei haben wir auch eine Yogastunde mitgemacht, die mir sehr viel Spaß gemacht hat. Hinterher war ich so entspannt, ich hätte glatt einschlafen können :D

 IMG_7952IMG_8004  IMG_8008

Wer hat noch teilgenommen?

Shias Welt

Josie Loves

Lu zieht an

My simple Life

Coquette Styling

Beauty Delicious

Frollein Liebelei

Daily Obsessions

Met et Fel

 

Vielen Dank an Lancôme für die tolle Umsorgung und die schöne Präsentation von Dreamtone!

Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis! :)

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Interessanter Bericht. Ich bin schon gespannt auf dein Ergebnis.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem tollen Event aus! So gerne wäre ich dabei gewesen! Ich bin gespannt, wie Ihr die Produkte finden werdet! ... Ich würde so, so gern ganz ohne Foundation einen schönen Teint haben können.

    AntwortenLöschen
  3. bin auch gespannt auf das ergebnis. habe eine probe bekommen, aber da ist natürlich nicht viel drinn. aber bei knapp 80€ ist es mir zu viel, um es mal zu testen. werde erstmal auf die ersten testberichte abwarten... lg, doro912

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}