Einmal Hamburg und zurück – mit Nivea

Donnerstag, Februar 13, 2014

NIVEA Winter-Wohlfühl-Event

In Zeiten von Instagram und Twitter wissen die meisten ja schon, wann welche Event stattfanden, wohin es ging und natürlich was es zu essen gab :D Dennoch möchte ich es nicht versäumen, das schöne entspannende Event von Nivea in Hamburg am vergangenen Samstag Revue passieren zu lassen.

Nach der entspannten Anreise am Samstagabend schmiss ich im Hotelzimmer erst einmal alles von mir und erfreute mich an dem schönen Ausblick und dem tollen Zimmer! Und was darf in Hamburg nicht fehlen? Natürlich ein kühles Astra ;-) Ich bin nicht sonderlich häufig unterwegs in Hotels und wenn ich es bin, dann gönne ich mir gerne etwas, als Abwechslung zum Alltag eben. Also habe ich mir ein paar wundervolle auf den Punkt gemixte Cocktails an der Hotelbar gegönnt ;-) Die Bar des “The George” kann ich also wärmstens empfehlen!

image3 

Das Thema des Events war “Winter Wohlfühlen” und damit der Tag entspannt startete, bekamen wir ein Frühstücks ans Bett geliefert! Wow! Mein erstes Mal “Roomservice” und ich muss sagen – so ein Frühstück im Bademantel und im Bett liegend, daran könnte ich mich gewöhnen ;) Dank meines hervorragenden Zeitmanagements wurde es aber natürlich dennoch wieder ein wenig stressig.

 image2

Im Anschluss ging es für uns ins Nivea Haus – wart ihr schon mal dort bei einem Besuch in Hamburg? Es ist traumhaft gelegen und ein richtiges “Nivea-Paradies”. Einige Produkte sind “Nivea-Haus exklusiv” und daher nur in HH oder Berlin zu bekommen. Die Präsentation der Produkte und die Dekoration des Hauses hat mir sehr gefallen. Es ist clean, aber dennoch ansprechend, bietet enorme Auswahl und erschlägt einen dennoch nicht. Leider konnten wir nichts kaufen, da ja Sonntag war. Besonders toll sind die Massageangebote: wir durften eine Massage genießen und ich war hin und weg! Die Räumlichkeiten sind toll und gemütlich eingerichtet, verbreiten eben dieses Spa-Feeling, das man sich ab und an gerne gönnt (bzw. in meinem Fall ‘gönnen sollte’. Stets bin ich zu geizig für eine gute Massage, kaufe lieber das 100. Paar hohe Schuhe…).

NIVEA Winter-Wohlfühl-Event    

Der Spa-Bereich im Nivea Haus

    

Produkte und diese witzige Fotokugel – den Reinigungsschaum finde ich interessant, kennt den schon jemand?

Doch zuvor saßen wir zusammen und brainstormten ein wenig zum Thema Düfte, im Allgemeinen und auch in Bezug auf Parfum. Während ich der klassische Duft-Hopper bin, der zu jeder Gelegenheit ein passendes Parfum hat, gab es doch einige Ladies, die ihren persönlichen Duft bereits gefunden haben und ihn ständig und ausschließlich tragen. Apropos: erkennt ihr den typischen Niveaduft auch überall wieder? Wenn sie eines niemals ändern dürfen, dann diesen Duft. Im Übrigen besteht er vor allem aus Maiglöcken. Habt ihr das erkannt? Ich nicht, wie ich zugeben muss. Für mich ist dieser Duft so mit “Niveacreme” assoziiert, dass ich gar keine Komponenten herausriechen konnte…

Doch nicht nur wohlige Düfte waren im Fokus, auch das Thema Berührung und die  Persönlichkeit und wie dies u. U. mit unserem Hauttyp zusammenhängen kann kam zur Sprache. Eine Psychologin erläuterte dies mit uns und stellte Zusammenhänge zwischen unserem Hauttyp, unserer “Berührungsvergangenheit” und der Persönlichkeit her – es mag sich weit hergeholt anhören, aber einiges klang plausibel und nicht von der Hand zu weisen. Auf der Nivea-Website kann man einen (abgespeckten) Test dazu machen. Stimmt das bei euch? ;-) Ich habe den Test auch mal gemacht und da stimmt sehr viel bei mir.

NIVEA Winter-Wohlfühl-Event NIVEA Winter-Wohlfühl-Event NIVEA Winter-Wohlfühl-Event

Außerdem haben wir ein paar Tipps gegen den Winterblues gesammelt:

  • Duftkerze an, rein in den Kuschelpulli, relaxen,
  • die gute alte Badewanne,
  • der Klassiker: warm einpacken und sporteln. Aktiviert immer!
  • Auch wenn es kalt ist draußen, sobald die Sonne einmal scheint, rausgehen und diese auf der Haut spüren (und ab und an mal einen vorsichtigen Blick riskieren, Sonnenlicht in den Augen sorgt für gute Laune – Achtung natürlich wenn die Strahlung zu arg ist),
  • Stückchen Schoki ab und an schadet auch nicht ;-)
  • Kuscheln hilft. Ansonsten auch eine Massage, oder sich selbst eincremen… Berührung eben, die die Hormonausschüttung anregt und dafür sorgt, dass wir uns wohl und gut fühlen.

Die Tipps zur Hautpflege waren sehr ‘basic’, wie ich finde, eher Grundlagen:

  1. Stets abschminken, danach die Haut nochmals ordentlich reinigen mit einem Reinigungsprodukt (oder einer Seife, oder einem Handschuh… was auch immer die letzten Reinigerreste und Schmutz entfernt)
  2. SONNENSCHUTZ BABY! Ohne LSF, ohne uns – eigentlich… Das beste Mittel gegen Hautalterung ist der Schutz vor Sonnenstrahlung
  3. Serum vor Creme. Seren sind sehr dünnflüssig und ziehen schnell in die tieferen Schichten der Haut ein, bieten aber nicht ausreichend Schutz für die Hautbarriere. Somit: Creme aufs Gesicht nach dem Serum.
  4. Peelings helfen, die Hautschüppchen zu entfernen, die die Pflege daran hindern (können) ordentlich zu wirken. Ein mildes Peeling einmal in der Woche kann helfen.

NIVEA Winter-Wohlfühl-Event NIVEA Winter-Wohlfühl-Event NIVEA Winter-Wohlfühl-Event

    Produkte an sich wurden uns keine näher gebracht. Allerdings hatten wir in unserer Goodiebag alle die neue Sensitiv Linie, die ich ganz interessant finde mit meiner empfindlichen trockenen Haut. Tages- und Nachtpflege habe ich nun in Gebrauch und werde berichten. Dazu gibt es auch noch ein Mizellenwasser und Abschminktücher (von denen ich kein Fan bin). Insgesamt ein unheimlich entspanntes, nettes Zusammentreffen! :)
     
     
    NIVEA Winter-Wohlfühl-Event NIVEA Winter-Wohlfühl-Event

Herzlichen Dank an Nivea für das nette Kennenlernen und das entspannte, informative Event! :)

Die folgendes Mädels waren dabei:

Valerie von Looks like Valerie
Paddy von Innen & Außen
Amelie von Bunnyflavour
Annie von Anniwear
Luciana von Lu zieht an
Johanna von My Simple Life
Mel von Mel et Fel
Lina von Lina Mallon
Steffi von Talasias Dreamz.

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Das klingt ja noch einem total entspanntem, informativen Wochenende! :)
    Hoffe du hast es genosen :)
    Lg
    Lina :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich gehe ständig am Nivea Haus vorbei und irgendwie reizt es mich nicht. Kann nicht mal sagen wieso. Normalerweise ist dort so wenig los, dass ich immer Angst habe ständig von Verkäuferinnen belagert zu werden. Ich bummel lieber "unbehelligt" durch Drogerien, ich mag dieses Gefühl beobachtet zu werden nicht. Kann natürlich auch ganz anders sein, das werde ich wohl erst feststellen, wenn ich mal einen Fuß hinein setze ^^

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}