Neu von L’Oréal: Haarpflege Imposante Kräftigung

Sonntag, Juli 27, 2014

Exif_JPEG_PICTURE

Die neue in der sulfatfreien Reihe von L’Oréal.

Zu Reihe gehören:

  • Shampoo
  • Spülung
  • Maske
  • Volumen Spray

Shampoo, Spülung um 5 EUR, Maske 7 EUR, Spray um 4 EUR (wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht). Zur Review gehört alles aus der Reihe außer das Spray, das ich bisher nicht verwendet habe. Volumen habe ich :D

Bisher konnten mich die sulfatfreien von L’Oréal durchaus überzeugen. Die Maske aus der Serie für gefärbtes Haar mag ich sehr gern und habe sie auch einmal nachgekauft. Die normalen Shampoos und Spülungen von L’Oréal mag ich gar nicht; diese hinterlassen meine Haare eher pappig nach einigen Haarwäschen.

Ich habe ja seit einiger Zeit kurzes Haar, muss es aber täglich stylen. Die meiste Zeit föhne UND glätte ich es. Außerdem sind meine Haare auch noch gefärbt. Mein Haar braucht also durchaus intensive Pflege und Feuchtigkeit, damit es nicht vollends zerstört wird durch die viele Beanspruchung. Ich mache daher bei jeder Haarwäsche – also jeden Tag! – eine Spülung und ein bis zweimal in der Woche eine Kur.

Exif_JPEG_PICTURE

Immer noch wende ich die Conditioner First Regelung an; ich verwende die Spülung also bevor ich mir die Haare wasche. Wer sehr trockenes strohiges Haar hat, verwendet nach der Wäsche dann auch noch einmal Condi (CWC-Regel). Da ich es hasse, mir sehr lang die Haare auszuwaschen und mir dabei recht oft viele Haare ausgehen, verwende ich die Spülung vorher und wasche dann mit dem Shampoo zusammen diese aus. Das funktioniert bei den Imposante Kräftigung Teilen gut. Die Spülung ist cremig und haftet gut im Haar, das Shampoo lässt sich gut aufschäumen und reinigt gut ohne die Haare auszutrocknen. Der Duft ist frisch, aber leicht kräuterig. Ich mag es aber immer noch sehr!

Für gewöhnlich wird mir nach einiger Zeit der Benutzung langweilig und ich möchte einen anderen Duft oder die Wirkung erscheint mir nachzulassen und ich kaufe ein anderes Shampoo/Spülung oder nehme eins aus meinem Fundus. Wie bei Duschgel :D Bei diesem ist mir das bis zum letzten Tropfen nicht passiert. Ich habe die Kombi einfach gern verwendet – solide, gutes, zuverlässiges Ergebnis, seidige Haare, die sich gut stylen lassen, griffig sind und auch in der Tat etwas “voller” anfassen. Würde ich definitiv nachkaufen!

Die Maske finde ich gut, aber nicht so gut, dass ich sie für den Preis nochmals kaufen würde. Da hat die Balea Farbschutzkur oder die Farbschutzkurz von L’Oréal mehr Eindruck hinterlassen.

Apropos kurze Haare – diese Zwischenlängen sind ja einfach nur abzulehnen :( Hattet ihr mal kurze Haare? Wie habt ihr das gehandhabt? Gibt es Tricks? Dienstag geht es erst einmal zum Friseur, Spitzen schneiden und schauen, wie sich mein zwischenzeitliches Gestrüpp da bändigen lässt :D

Mein Fazit zur neuen Serie: Shampoo und Spülung top in Ergebnis, Duft und Ergiebigkeit, Maske okay.

 

Kennt ihr die neue Serie schon? Was ist euer Alltime Favourite bei Shampoos?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das Shampoo interessiert mich auch sehr, aber ich habe einfach noch zu viele andere Shampoos hier die erst einmal aufgebraucht werdne müssen!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kannte es bis vor kurzem gar nicht, dass man die Spülung auch vor dem Shampoo anwendet. Dann habe ich aber einen Test dazu gesehen, der damit endete, dass es für das Haar schlechter sein soll die Spülung vorher zu verwenden im Vergleich zu nachher. Aber naja, ich hab wie gesagt keine Erfahrung :) wenn das bei dir funktioniert ists ja super!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}