#beruehrtdasherz Biotherm L’Eau.

Mittwoch, März 18, 2015

_D607067

Eau d’Energie
Eau Fraiche
Eau Océane
Eau Vitaminée
Eau Pure

Und jetzt: L’Eau.

Der Name verrät schon, hier scheint es sich nicht um einen einfachen Zuwachs in der Riege der Körperpflegedüfte von Biotherm zu handeln. Kennt ihr die Düfte? Ganz leicht parfümiert, irgendwas zwischen Parfum und Erfrischung, aber super für den Sommer, da alle Nuancen frisch, sanft, leicht sind und man sie sich im Laufe des Tages gern wieder nachsprühen kann (und muss – wenn man den Duft ständig an sich haben möchte).

Der “Neue” in der Riege repräsentiert den Duft des Herzstückes von Biotherm. Die Lait Corporel ist (zurecht!) ein absoluter Klassiker und Kassenschlager in der Hautpflege. Eine sanfte Milch, die sehr deutlich nach Orange und Mandarine duftet und die Haut sanft pflegt, dabei aber sehr schnell einzieht. Habt ihr bestimmt schon mal gesehen, diese weißen Pumpspender. Ein sehr eingängliches Design und so praktisch wie formschön. Pumpspender finde ich eh klasse (gibt es viel zu selten). Aus dieser Reihe gibt es Duschgel, Peeling, Körpermilch und –butter.


_D607071
_D607402
_D607479
IMAG3763

L’Eau riecht wie die Lait Corporel und alles aus dieser Reihe sehr intensiv nach Orange. Muss man mögen, ich finde es super sommerlich und total lecker. Erinnert mich an Sommer, Obstsalat, Strand und Sonnenmilch. :-)

Als uns L’Eau präsentiert wurde, konnten wir auch schon einen Einblick in die weiteren Hautpflege-Neuigkeiten nehmen. Neben der Aquasource Cocoon (Bericht folgt hier!), gibt noch folgendes:

IMAG3758 IMAG3760 IMAG3766

Die Aquasource wurde in ihrer Effektivität verbessert und die Serie durch eine neue Augenpflege erweitert. Ich liebe ja Augenpflege… ;-) Für mich allerdings am interessantesten: das Life Plankton Essence. Kein Serum, keine Pflege, keine Maske, irgendwas dazwischen und somit etwas Neues. Es ist ja schon hart schwer, was Neues auf den Markt zu bringen, was dann auch noch etwas leistet, aber das Essence klang gleich spannend. Hier die Beschreibung von Biotherm dazu:

LIFE PLANKTON™ Essence ist hochkonzentriert wie ein Serum, leicht wie ein kosmetisches Wasser für die maximale Aufnahmefähigkeit und tiefenwirksame Effizienz.
Die Essence wurde entwickelt für den ersten Schritt einer jeden Schönheitsroutine. Die bahnbrechende Textur wird als kosmetisches Wasser aufgetragen, verwandelt sich in ein leichtes Serum und wirkt wie eine wundersame Essence.

Ich bin auf erste Berichte gespannt! Toll und spannend fand ich auch, dass man nun die neue Nachtpflege (Aquasource Night Spa) auch über Nacht dick als Maske auftragen kann für besonders intensive Pflege. Diese Anwendung kenne ich von der Overnight Mask von Clinique und finde es super. Das mag generell bei Creme schon funktionieren, aber so manche Textur ist einfach zu dick, als dass es angenehm wäre, sich sehr viel Produkt aufs Gesicht zu cremen vor dem Schlafengehen… Oder macht ihr das manchmal? Ich ja zugegeben nur mit sehr leichter Feuchtigkeitspflege, die ich dann als Maske nutze, weil sie mir als Creme nicht langt.

 

Werdet ihr mal an L’Eau schnuppern? Ist Orangenduft was für euch?

 

 

Herzlichen Dank an Biotherm für die Einladung und die wunderbare Präsentation!

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Der Duft hört sich interessant an :) Muss ich mal schnuppern gehen.

    AntwortenLöschen
  2. Auf den Duft bin ich sehr scharf, denn ich bin schon seit über 20 Jahren der Lait Corporel treu - der Duft ist einfach himmlisch! Die Essence habe ich mir in Asien zugelegt und am Anfang jeden Tag morgens und abends benutzt. Ich habe dann aber festgestellt, dass das meine Haut überpflegt, ich habe Pickelchen bekommen. Nun benutze ich sie als Treatment einmal die Woche, und das funktioniert super.

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}