Manhattan Intense Lip Balm “Red Tango”

Montag, März 23, 2015

In einem Aufsteller habe ich vor knapp zwei Wochen neue Farben der “Intense Lip Balm” entdeckt, die für mich die Weiterentwicklung dieser Kollegen hier sind. Damals noch für Lippen und Wangen gedacht (klappte ja auch ganz gut – für mich haben sie sich letztendlich dennoch für die Lippen durchgesetzt), sind es nun intensive Farben für die Lippen.

Ich habe mich durchgeswatched und neben einem schönen hellen, nudigen Rosenholz diesen pinkigen Rotton entdeckt. Auf der Hand erschien er viel transparenter und genau das fand ich so schön. Aber auch so entpuppte er sich als wunderbares Rot! “Soft and Shiny” hat mich leicht in die irre geführt…

Auf dem Foto habe ich in bereits 2, 3 Mal benutzt, man sieht kaum Abnutzung. wird also recht gut halten, der glossige Balm. Aufgetragen ergibt es einen strahlenden Rotton – geblottet und ganz dünn aufgetragen wird er pinker. Super frischer Ton, mag ich. Er hält durchschnittlich gut aufgetragen. Essen hält er nicht so gut aus. Nach dem Frühstück muss er dringend nachgezogen werden, denn in der Lippeninnenseite ist die Farbe dann fast komplett abgetragen, während die Kontur bestehen bleibt. Trinken geht einigermaßen… aber für 3,35 EUR (bei dm) ist das für mich okay. Dank gefälliger Form lässt er sich ja fix nachtragen.

Manhattan_RedTango

Ich schau mal, ob ich mir den hellen Ton noch zulege – so ein frisches, leichtes glossiges Nude geht einfach immer, finde ich, und kann man stets in der Handtasche haben :-)

 

Was sagt ihr zu Red Tango – euer Geschmack?

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. ich habe auch welche von den lip balm stiften, aber diese farbe wäre mir zu knallig. auf vollen lippen finde ich sie allerdings ganz hübsch. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}