März Favoriten

Samstag, April 04, 2015

Exif_JPEG_PICTURE

Es ist schon April – wurdet ihr in den April geschickt? :D

Ich habe mich im März kaum aufwändig geschminkt, meist habe ich einen hellen, aber besonders schönen Lidschatten verwendet, manchmal noch Eyeliner, Mascara und fertig waren die Augen. Besonders gern und oft habe ich benutzt

Artdeco Glam Couture Lidschatten 23 (siehe hier) – ein wunderbar schimmernder und changierender Ton im “Gelée”-Finish, das ich eh total gern mag. Hält auch ohne Base sehr gut.

Ebenfalls wieder entdeckt habe “Sable Blond” von Guerlain. Das unauffälligste besondere Beige, das mir einfällt. Er hat Schimmer, aber nicht zu viel, nur gerade so eben, um Dimension zu haben (siehe hier)

Mein liebstes Peach ist Clarins “Pink frost”, nicht Pink, sondern ein schönes Peach, das nicht Orange ist (siehe hier).

Exif_JPEG_PICTURE

Für die Wangen habe ich besonders gern Nars Orgasm ♥ ♡ getragen. So hübsch, glowy und frisch. Große Liebe, aber ich mag ja auch Speckglanz auf der Wange :)

Ansonsten habe ich besonders oft zu der Kombi Guerlain Pink Punk (siehe hier) und MAC Petticoat (siehe hier & hier)gegriffen. Petticoat habe ich aber auch sonst über fast jedes fast matte oder komplett matte Blush gegeben, ich hatte richtig Bock auf Petticoat! Nachdem ich ihn recht lang nicht benutzt habe, bin ich gerade wieder voll im Highlight-Fieber, es sei denn ich benutze Orgasm, denn der braucht ganz sicher keinen Highlighter…

Auf den Lippen habe ich einfach oft getragen, was ich so in der Handtasche oder am Arbeitsplatz gefunden habe. Mit derart sanften und neutralen Makeups passt eben echt alles. Aber überdurchschnittlich oft habe ich dann doch den Clinique Almost Lipstick (siehe hier) verwendet ♥ ♡ Leider ist er bald leer… Dass ich das mal über Lippenstift sagen kann, hätte ich auch nicht gedacht ;-)

 

Was waren eure besonderen Favoriten im März?

You Might Also Like

0 Kommentare

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}