Travel beauty.

Montag, Juni 15, 2015


Die Frage, was ich an Makeup mit nach Bali nehme, war für mich nicht so einfach zu beantworten. Ich wusste, es wird die ganze Zeit sehr warm sein, es ist feuchtes Klima und wir werden uns sowohl in "Städten", als auch sehr viel Zeit am Strand aufhalten.

Das Einzige, was ich sofort wusste und neu gekauft habe waren diese Dinge:

  • Augenbrauenpuder (meins von CATRICE war schon bald leer und da ich hier meine Haare nicht färbe und sie demnach immer heller werden, habe ich ein helleres gesucht und mich dann für das von alverde entschieden. Ich nehme auch den beigefügten Pinsel, für unterwegs ist das okay)
  • Augenbrauengel fürs Fixieren (ich nehme das von CATRICE)
  • Mascara in wasserfest und nicht-wasserfest (die Perversion von UD in Travelsize, die They're Real von Benefit in Travelsize, HR in wasserfest und Clinique in wasserfest - ich bin mit allen zufrieden, besonders gut gefällt mir die Perversion von UD)

Und dann ging es ans "Schöne" - was nehme ich an Lidschatten mit? Cremelidschatten oder Puder? Mal einen bunten (im Sommer mag ich was knalliges manchmal ganz gern) oder doch bei nude bleiben? Eyeliner? Im Endeffekt habe ich die Nude Palette von CATRICE eingepackt (und eine Base vergessen - FAIL), Eyeliner und Kajal fanden ihren Weg ins Täschchen und dann noch folgende Sachen, die ich bisher noch nicht benutzt habe:
  • Puder in zwei Farben, je nach Bräunungsgrad (ich habe keine Ahnung, wann ich hier jemals Puder benutzen soll. Aber na gut, vielleicht mal abends. Irgendwann. Wenn ich ein Handtuch zum ständigen Trockentupfen bei habe :D)
  • toller Bronzer, den ich mir so schön vorstelle, wenn ich mehr gebräunt bin. Aber auch hier - wann soll ich Puder nutzen...
  • dasselbe gilt für das BÄM-Blush, aber da werde ich es einfach mal versuchen mit einem "Full Face"-Makeup.
  • Highlighter... jaaaaa, natural highlighter habe ich hier jeden Tag in Form von Sonnencreme und Schweiß. Mehr Glow ist mehr Glow, Baby... (#fail)
  • die passenden Pinsel dazu

Happy bin ich dagegen mit meiner Lippenstift-Auswahl - knalliges Pink und feuriges Rot passen immer. Mein kleiner CATRICE Lippi hat schon etwas gelitten wegen der Wärme, L'Oréal hält noch gut dagegen. 

Und was fehlt mir nun?

Leider muss ich zugeben, dass ich doch ein paar Sachen vergessen habe, die ich hier gern hätte.
Ein hübsches Gloss. Eine gute (!) Pinzette, nicht nur das Travelding. Eine Base oder ein guter Cremelidschatten. Cream-Blush wäre besser gewesen, als Puder-Blush. Ein farbiger Eyeliner noch. Doch wie gut, dass ich herausgefunden habe, dass es in Denpasar einen Matahari Department Store gibt. Und dass es dort Revlon & Co. gibt. Vielleicht muss ich mal einen Ausflug planen... ;-)


Was hättet ihr noch eingesteckt oder gleich ganz daheim gelassen? 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich bin ja sonst ein großer Fan von flüssiger Foundation, würde aber in dem Fall wohl MF mitnehmen. Die e/s Base wäre bei mir auch unverzichtbar, außerdem würde ich die beiden Cream e/s On & On Bronze & Purple Quartz (new cid) einpacken, drei bis vier Eyeliner Pens & meinen liebsten Cake Eyeliner von Laura Mercier inkl. Cake Eyeliner Sealer von Kryolan.
    Daneben müssten natürlich ein Puder, ein neutrales Blush, zwei Lippenstifte, Mascara & eine gefärbte Augenbrauenmascara mit.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}