AMU

Look: Smokey VICE4 Eyes

Sonntag, Januar 17, 2016

 
Immer noch hart verliebt in die UD VICE4 und immer noch inspiriert sie mich, mal was anderes zu schminken, als nur all natural Looks. Es wurde zwar nichts überragend spannend Neues, aber für mich ist’s doch was anderes. So ein komplett betontes Lid, mit etwas Glitzer, dazu aber nur ein schmaler Lidstrich, statt eines ausladenden Wings.

 
 
 
Das Augenmakeup war etwas aufwändiger als sonst. Ich habe eine dunkle Base verwendet (Yves Rocher Creamshadow 12h dunkelbraun) und das dunkle glitzernde Grün habe ich feucht aufgetragen (einfach mit etwas Wasser…). Ausgeblendet mit verschiedenen matten Lidschatten aus der NAKED Basics und meinem geliebten Bitter aus der VICE, den ich echt ständig einbaue. Dieses warme, rötliche finde ich momentan total mega und könnt’s jeden Tag verschminken.
 
Auf dem Lid findet ihr Crowbar (glitzerndes Dunkelgrün), Venus (Highlight, NAKED Basics), Bones (unterer Wimpernkranz), Bitter (Crease, Blendeton), Faint (NAKED Basics).  

 

Außerdem habe ich auch benutzt
  • den Clinique pretty easy Eyeliner für den schmalen Lidstricht
  • den dunkelbraunen Skinny Stick (sieht man hier ziemlich gut)
  • die essence Doll Eyes Mascara

Auf den Wangen habe ich es natürlich gehalten mit etwas Bronzer, den Teint nur easy ausgeglichen mit dem Lancôme Puder Makeup. Rötliche Stellen im Gesicht habe ich mit dem UD Naked Concealer ausgeglichen. Der ist übrigens echt top, wenn man gute, zuverlässige, starke Abdeckung braucht und es dennoch relativ natürlich mag. Lässt sich super ausblenden und ist trotzdem stark deckend. Daumen hoch! Auf die Lippen gabs MAC Hug Me – super natürlicher Braun/Beige-Ton. Trägt sich schnell ab, ist aber ebenso fix wieder aufgetragen.

 
 
Wie findet ihr meine Smokey Eyes mit der VICE? :)
 

  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare

Bitte beachtet die Netiquette.

{Please feel free to comment in English, if you like. Thank you!}